Nachhaltige Ressourcenwirtschaft

Der Studiengang verknüpft eine kaufmännische Ausbildung mit dem europaweit anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts. Nach nur 4 Jahren werden so zwei berufsqualifizierende Abschlüsse erworben.

Durch den systematischen Wechsel von Theorie- und Praxisphasen in Hochschule und Betrieb ergibt sich eine akademisch hochwertige, gleichzeitig aber auch praxisnahe Ausbildung.

Die Lernphasen am Umwelt-Campus Birkenfeld korrespondieren passgenau mit den Praxisphasen im Unternehmen, neues Wissen wird zeitnah angewandt.

Ausbildungsbeginn: jeweils zum 1. September (ggf. abweichende Termine im Ausbildungsbetrieb möglich)

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Regelstudienzeit: 6 Semester

Akkreditierung: bis 30.09.2018

Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester nach dem ersten Ausbildungsjahr

Abschluss: kaufmännische IHK-Ausbildung und Bachelor of Arts (B. A.)

Gebühren: nein (nur normale Semesterbeiträge)

Weiterführende Studiengänge:

Kontakt

Prof. Dr.
Klaus Helling
+49 6782 17-1224
k.helling@umwelt-campus.de
9912 Raum: 005
Postfach 1380
55761 Birkenfeld
Dipl.-Betriebsw. (FH)
Katja Therre
+49 6782 17-1208
k.therre@umwelt-campus.de
9913 Raum: 004A
Postfach 1380
55761 Birkenfeld

Downloads