Stellenangebote

Stellenangebot, Umwelt-Campus Birkenfeld

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Mathemathik ab Wintersemester 2021

Der Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier bietet als erster Zero-Emission-Campus und gleichzeitig grünster Hochschulstandort Deutschlands rund 2.300 Studierenden die Möglichkeit einer interdisziplinären, nachhaltigen und zukunftsorientierten Ausbildung. Die teamorientierte und kooperative Arbeitsumgebung ist sinngebend für unser Campus-Konzept: Leben, Lernen, Arbeiten am Umwelt-Campus Birkenfeld. Die Hochschule Trier ist zudem Mitglied der European University Association.

Der Fachbereich Umweltplanung/Umwelttechnik sucht zur Unterstützung unserer Lehre zum Wintersemester 2021

                                                                                 eine Lehrkraft für besondere Aufgaben
                                                                    (bis zu Entgeltgruppe E13 TV-L, Stellenumfang 50%)

im Bereich der mathematischen Lehre. Die Stelle wird je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet und ist auf die Hälfte der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit begrenzt. Mit ihr ist gemäß HLehrVO aktuell ein Deputat von 11,5 SWS pro Semester verbunden.

Mit dem Deputat verbundene Aufgaben:

  • Vorlesungen und Übungen in den Bereichen Elementarmathematik, Analysis, Lineare Algebra, Statistik und höhere Mathematik (Bachelor- und Masterstudiengänge) in deutscher und englischer Sprache
  • Lehrangebote im Wahlpflichtbereich
  • Unterstützung der Lernzielkontrolle durch Zwischentestate und andere Formen der Überprüfung des Lernfortschritts sowie Unterstützung der E-Learning-Aktivitäten
  • Organisatorische Mitarbeit im Fachbereich Umweltplanung/Umwelttechnik sowie im Fachgebiet
    Mathematik
  • Betreuung von Abschluss- und Projektarbeiten

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Mathematik, Statistik, Informatik oder Physik (ausgenommen mit einem Bachelorgrad)
  • Langjährige Erfahrungen in der eigenverantwortlichen Vermittlung vorlesungsbasierter mathematischer Lehrinhalte im Hochschulumfeld
  • Nach erfolgreich abgeschlossenem Hochschulstudium eine hauptberufliche Tätigkeit von mindestens zwei Jahren und sechs Monaten
  • Fähigkeit zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • Selbstständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick und ein offenes Ohr für die Belange der Studierenden

Von Vorteil:

  • Eine der Tätigkeit entsprechende Promotion im Bereich Mathematik/Statistik
  • Gute Kenntnisse in einschlägiger Mathematik- und Statistiksoftware
  • Erfahrungen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens

Dienstort ist der Hochschulstandort Umwelt-Campus Birkenfeld.
Als zertifizierte familienfreundliche Hochschule bieten wir vielfältige Kinderbetreuungsangebote sowie Unterstützung und Beratung durch unseren Familienservice und unseren Dual Career Service. Da an der Hochschule eine Erhöhung des Anteils der Frauen angestrebt wird, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Aus Kostengründen kann eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen. Es sollen daher keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen etc. eingereicht werden.

Bei Rückfragen zur Ausschreibung wenden sie sich bitte an folgende Ansprechpartner

Fachliche Fragen:                                            Organisatorische Fragen:
Prof. Dr. Rita Spatz                                           Personalverwaltung Umwelt-Campus Birkenfeld
Tel: 06782-17-1916                                          bewerbungen@umwelt-campus.de
r.spatz(at)umwelt-campus.de

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder in elektronischer Form mit folgendem
upload-Link (zusammenhängendes PDF-Dokument) bis 19.05.2021 an:

https://seafile.rlp.net/u/d/2bd9a18ef98e42feb478/            „Nachname Vorname.pdf“
                                                                                                           (Benennung und Format der Datei)

oder per Post an:          Hochschule Trier, Standort Birkenfeld, Postfach 13 80, 55761 Birkenfeld

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
- Erstellen Sie aus Ihren Unterlagen (Inklusive Anschreiben) eine Gesamtdatei im pdf-Format
- Benennen Sie die Datei bitte in folgendem Format: Nachname Vorname.pdf
- Das hochladen Ihrer Dateien erfolgt derzeit ohne eine automatische Bestätigung

 

 

back-to-top nach oben