Bibliothekskataloge

Was bieten mir Bibliothekskataloge?

Lokale Bibliothekskataloge führen den gedruckten und elektronischen Bestand einer Bibliothek auf. Sind sie zu Discovery-Systemen ausgebaut, können in ihnen auch die Inhalte anderer Kataloge oder Datenbanken recherchiert werden.

Die Hochschule Trier besitzt zwei lokale Kataloge: die eBib als Katalog für die Campus-Bibliothek und den OPAC HS Trier als Katalog für die Bibliotheken am Hauptcampus und in Idar-Oberstein.

Verbundkataloge verzeichnen die Bestände mehrerer Bibliotheken eines regionalen Verbundes, z. B. des Verbundes der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz; Metakataloge erlauben es, mit einer Suchanfrage verschiedene (Verbund-)Kataloge gleichzeitig abzufragen.

Wichtig: In Bibliothekskatalogen haben Sie in der Regel nicht die Möglichkeit, direkt nach Aufsätzen zu suchen. Sie müssen stattdessen nach den Zeitschriften oder Sammelwerken recherchieren, in denen die Aufsätze enthalten sind.

Kataloge: Informationen und Links

Hochschule Trier: Umwelt-Campus (eBib)
  • Link:  ebib.umwelt-campus.de
  • Die eBib verzeichnet den Bestand der Umwelt-Campus-Bibliothek: Fachbücher und -zeitschriften (gedruckt/elektronisch) sowie Romane, Hörbücher und DVDs (Mediathek). 
  • Zugriff: frei. Im Falle eines E-Books oder E-Journals enthält die Trefferanzeige einen Link, der zu einer Datenbank weiterleitet. Um dort den Volltext des Dokuments aufzurufen, muss in der Regel ein Campus-Rechner oder ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) genutzt werden. Eine Anleitung zur Einrichtung einer VPN-Verbindung findet sich auf der Website des Rechenzentrums.   
Hochschule Trier: Hauptcampus und Idar-Oberstein
  • Link:  OPAC HS Trier
  • Der OPAC der Hochschule Trier verzeichnet den Bestand der Bibliotheken am Hauptcampus in Trier und am Campus Gestaltung in Idar-Oberstein (gedruckte und elektronische Fachbücher oder -zeitschriften).
  • Zugriff: frei. Im Falle eines E-Books oder E-Journals enthält die Trefferanzeige einen Link, der zu einer Datenbank weiterleitet. Um dort den Volltext des Dokuments aufzurufen, muss in der Regel ein Campus-Rechner oder ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) genutzt werden. Eine Anleitung zur Einrichtung einer VPN-Verbindung findet sich auf der Website des Rechenzentrums.   
Digitale Bibliothek DigiBib (Metakatalog)
  • Link:  DigiBib
  • Das Rechercheportal DigiBib des Hochschulbibliothekszentrums des Landes Nordrhein-Westfalen ermöglicht Ihnen durch die Wahl der Optionen "Deutsche Kataloge" und "Internationale Kataloge" eine gleichzeitige Abfrage aller deutschen und einiger internationaler Verbundkataloge. Mit "Lokale Kataloge" wählen Sie die beiden lokalen Kataloge der Hochschule Trier zur Recherche aus.
  • Zugriff: ?
Karlsruher Virtueller Katalog KVK (Metakatalog)
  • Link:  kvk.bibliothek.kit.edu
  • Über den Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK) können Sie mit einer einzelnen Suchanfrage gleichzeitig alle deutschen und zahlreiche internationale Kataloge abfragen.
  • Zugriff: frei
Hinweis: Katalogsuche über Citavi
  • Downloadlink Software: citavi.com
  • Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi bietet Ihnen die Möglichkeit, beliebige Bibliothekskataloge für eine gleichzeitige Katalogrecherche zusammenzustellen. Nutzen Sie hierzu im Programmteil "Literatur" den Button "Recherchieren" und wählen Sie die Option "Kataloge/Datenbanken hinzufügen".

Webredaktion Bibliothek

Fehlende Informationen? Defekte Links?
Bitte senden Sie Ihre Vorschläge und Hinweise an:

webredbib[at]umwelt-campus.de