Nutzerkennung

Zu Beginn Ihres Beschäftigungsverhältnisses liegt im Rechenzentrum eine Nutzerkennung, bestehend aus Nutzername und Passwort zur Verwendung der IT-Infrastruktur an der Hochschule Trier zur Abholung bereit.
Sie erhalten diese nach Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises im ServicePoint.

Ab Juni 2020 haben alle Nutzernamen ein neues Format. Ihr neuer Nutzername bleibt (einmal zugeteilt) über die komplette Zeit an der Hochschule Trier identisch und ist dort einzigartig. Auch bei einem Standordwechsel, einem geänderten Beschäftigungsverhältnis oder einem Studium ändert er sich nicht mehr. Das neue Format besteht aus 4 Buchstaben gefolgt von 4 zufälligen Zahlen.

 

 

 

back-to-top nach oben