Netzwerkdrucker

Um einen Netzwerkdrucker einrichten zu können, müssen Sie sowohl über eine Netzwerkverbindung (LAN oder WLAN), als auch über die notwendige Berechtigung verfügen.

Die Installation eines Netzwerkdruckeres kann von jedem Nutzer durchgeführt werden (es sind keine Admin-Rechte erforderlich). Folgen Sie dafür einfach den folgenden Punkten:

Windows
  1. Beantragen Sie die Druckberechtigung für bestimmte Geräte über das Rechenzentrumsformular.
    Tragen Sie die Drucker, die benutzen möchten im Punkt Druckberechtigungunter Freigabeordnerein. Beachten Sie, dass handschriftlich ausgefüllte Formulare nicht bearbeitet werden (Ausnahme ist natürlich die Unterschrift).
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Tastenkombination Windows-Taste und R (es öffnet sich der Ausführen-Dialog). Alternativ können Sie den Explorer öffnen und die Pfadleiste markieren.
  3. Geben Sie nun \\druckserver.umwelt-campus.de ein und bestätigen Sie mit OK oder der Enter-Taste.
  4. Sofern Ihr Rechner nicht an der Domäne angemeldet ist , werden nun noch Ihre Zugangsdaten abgefragt. Geben Sie dort den Benutzernamen in folgendem Format: nutzername@umwelt-campus.de, mit dem zugehörigen Passwort ein (also den Nutzernamen, den Sie vom Rechenzentrum erhalten haben gefolgt von der Endung @umwelt-campus.de). Diese Kombination muss nicht zwangsläufig Ihrer E-Mail-Adresse entsprechen.
  5. Installieren Sie die gewünschten Drucker durch einen Doppelklick auf die Drucker.
macOS
  1. Beantragen Sie die Druckberechtigung für bestimmte Geräte über das Rechenzentrumsformular.
    Tragen Sie die Drucker, die benutzen möchten im Punkt Druckberechtigungunter Freigabeordnerein. Beachten Sie, dass handschriftlich ausgefüllte Formulare nicht bearbeitet werden (Ausnahme ist natürlich die Unterschrift).
  2. Öffnen Sie zuerst den Finderund navigieren Sie in der oberen Leiste zu Gehe zu. Wählen Sie anschließendMit Server verbinden... .
  3. Geben Sie nun smb://druckserver.umwelt-campus.de ein und bestätigen Sie mit OK oder der Enter-Taste.
  4. Sofern Ihr Rechner nicht an der Domäne angemeldet ist , werden nun noch Ihre Zugangsdaten abgefragt. Geben Sie dort den Benutzernamen in folgendem Format: nutzername@umwelt-campus.de, mit dem zugehörigen Passwort ein (also den Nutzernamen, den Sie vom Rechenzentrum erhalten haben gefolgt von der Endung @umwelt-campus.de). Diese Kombination muss nicht zwangsläufig Ihrer E-Mail-Adresse entsprechen.
  5. Installieren Sie die gewünschten Drucker durch einen Doppelklick auf die Drucker.
back-to-top nach oben