FFF/FDM-Metall 3D-Druck

Das Projekt ComPrintMetal3D befasst sich grundlegend mit möglichkeiten des Metalldrucks. Gundsätzlich werden hier die Methoden des selektive laser melting (SLM) und fused filament fabrication (FFF) Druckverfahrens näher vorgestellt und angewendet.

Der Metal-FFF-Druck funktioniert grundsätzlich gleich zum Kunststoff-FFF-Druck. Material, in Form eines Drahts (Filament), wird einen Extruder zu einem geheizten Druckkopf gefördert. Der Druckkopf kann i.d.R. über einen Riemenantrieb mindestens 2 translationen ausführen, um einen

back-to-top nach oben