Konferenzen

Lust oder Frust? Qualität von lehre und Studium auf dem Prüfstand

10. GEW-Wissenschaftskonferenz 2018

Qualitätsoffensive und Qualitätspakt, Evaluation und Akkreditierung - die Qualität von Lehre und Studium war noch nie so präsent in der Hochschulpolitik.Experten*innen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Politiker*innen, Vertreter*innen von Wissenschaftsorganisationen und Gewerkschaften werden Fragen wie:

  • Brauchen Hochschulen eine eigene Strategie für die Lehre?
  • Wie kann gute Lehre zu einem Job für Profis werden?
  • Welche Zukunft hat der Bologna-Prozess nach der Pariser Konferenz europäischen  Wissenschaftsministerinnen und -minister?
  • und viele mehr

gemeinsam diskutieren.

 

Anmeldeschluss: 29.9.

Wann: 26.9 - 29.9.2018

Wo: Budenheim bei Mainz

Teilnahmebeitrag (Studenten): GEW-Mitglieder:  60,-- Euro (Nichtmitglieder: 90,-- Euro)

Weitere Informationen

9. Follow-up-Kongress zum Templiner Manifest

Motto: "Ein neuer Hochschulpakt muss her!"

Es wird die Fortschreibung und Fortentwicklung des Hochschulpaktes 2020, welcher in 2 Jahren auslaufen wird, mit Vertreter*innen des Bundes, der Länder und von Wissensorganisationen diskutiert.

 

Wann: 08.11.2018, 
          10:30 - 16:30 Uhre

Wo: Berlin

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Anmeldeschluss: 31.10.2018

Weitere Informationen

Seminare

Qualifizierungsseminar „Zeitverträge in der Wissenschaft"

2016 ist das novellierte Wissenschaftszeitvertragsgesetz in Kraft getreten. Das Gesetz hat nur acht Paragrafen. Dennoch ist es für viele ein Buch mit sieben Siegeln.
Auf dem GEW-Qualifizierungsseminar „Zeitverträge in der Wissenschaft“ erläutern wir die Vorschriften des Gesetzes, ihre Auslegung und Anwendung in der Praxis, auch anhand von Fallbeispielen.
Das Seminar richtet sich an Mitglieder in Hochschulgremien sowie Betriebs- und Personalräten, an Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte sowie Aktivistinnen und Aktivisten in GEW-Betriebs- und Hochschulgruppen.
 

Wann: 09-11.2018
          09:00 - 16:00 Uhr

Wo: Berlin

Teilnahmebeitrag: kostenfrei

Anmeldeschluss: 24.10.2018

Weitere Informationen

Sie haben weitere Hinweise auf ein interessantes Seminar?
Bitte schicken sie und eine E-Mail (e.fillmann[at]umwelt-campus.de), vielen Dank.

Dr. Elisabeth Fillmann
Dr. Elisabeth Fillmann, Dr.
Beschäftigte Promotionsberatungsstelle

Kontakt

+49 6782 17-1827

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9924 | Raum 120

Sprechzeiten

Mo-Do 9-13 Uhr

Sprechstunde in Trier

Die nächste Sprechstunde am Campus Schneidershof in Trier findet am 11.12.2018 von 14-16:30 Uhr in Raum J206 statt.

Postadresse:

Hochschule Trier
Umwelt-Campus Birkenfeld
Promotionsberatungsstelle
PF 1380
55761 Birkenfeld