Studierende

Sprechstunde

Dienstags, 09:00 - 10:00 Uhr, Raum 9925-012 und nach Vereinbarung

Für die Anerkennung von Kursen aus anderen Studiengängen oder für Praktika bringen Sie bitte die vorausgefüllten Laufzettel des Prüfungsamts inkl. der notwendigen ergänzenden Dokumente (Praktikumsbericht/-nachweis bzw. Notenauszug/Modulhandbuch) mit. Bei komplexeren Fragen, die in der Sprechstunde besprochen werden sollen, sollten Sie sich vorab per E-Mail anmelden, damit es ausreichend Zeit für Ihr Anliegen gibt.

Lehre

Prof. te Heesen ist Studiengangsbeauftragter für den Bachelor-Studiengang Erneuerbare Energien (B. Sc.) am Umwelt-Campus. Für Studieninteressierte gibt es einführende Informationen zu den Studieninhalten, zum Studienverlauf sowie zu den BerufsfeldernStudierende finden weiterführende Informationen zum Studiengang mit wichtigen Hinweisen zu den einzelnen Semestern.

In den Bachelor- und Masterstudiengängen bietet Prof. te Heesen zahlreiche Lehrveranstaltungen an. Hierzu zählen neben Grundlagenfächern insbesondere Inhalte zur (regenerativen) Energietechnik. Darüber hinaus ist Prof. te Heesen mitverantwortlich für die Ausrichtung der Summer School Sustainable Energy Systems der Clemson University.

Projekt- und Abschlussarbeiten

In den Bachelor- und Masterstudiengängen am Umwelt-Campus spielt die praktische Ausbildung eine zentrale Rolle. Daher ist in sämtlichen Studiengängen die Durchführung von Projektarbeiten vorgesehen, welche die Studierenden in einer interdisziplinären Gruppe selbstständig bearbeiten sollen. Im Labor für Erneuerbare Energien gibt es laufend Projektarbeiten zu aktuellen Themen aus der regenerativen Energietechnik.

Darüber hinaus gibt es für Bachelor- und Masterstudierende die Möglichkeit, im Labor für Erneuerbare Energien ihre Abschlussarbeit zu schreiben. Die Themen beziehen sich auf die aktuellen Forschungsfragen, die im Labor für Erneuerbare Energien bearbeitet werden werden. Insbesondere Studierende aus den Bachelorstudiengängen Erneuerbare EnergienWirtschaftsingenieurwesen Umweltplanung sowie Angewandter Informatik und Umweltinformatik bzw. den Masterstudiengängen Umweltorientierte EnergietechnikBusiness Administration and Engineering und Angewandter Informatik werden Themen für die Abschlussarbeit finden.

Selbstverständlich ist es auch möglich, die Abschlussarbeit in der Industrie zu schreiben. Bei Bachelorarbeiten bietet es sich an, die Abschlussarbeit mit der praktischen Studienphase zu verbinden. Sofern die Themen aus der (regenerativen) Energietechnik oder der Modellbildung sind, kann die Arbeit von Prof. te Heesen betreut werden. Hierzu sollten Sie vorab einen Termin in der Sprechstunde machen, um die Einzelheiten der Abschlussarbeit zu besprechen. Die Übersicht zu den durch Prof. te Heesen betreuten Abschlussarbeiten gibt einen Eindruck zu den Branchen und Unternehmen, in denen eine Abschlussarbeit geschrieben werden kann.

In allen Fällen sind die Vorgaben für die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten zu berücksichtigen. Für Projekt- und Abschlussarbeiten sind in dem Dokument die wesentlichen Informationen zum allgemeinen Vorgehen, zur Struktur und Gliederung sowie zum Verfassen der Arbeit zusammengestellt. 

Kontakt

Prof. Dr. Henrik te Heesen

⌂ Gebäude: 9925, Raum: 012
✆ +49 6782 17-1908
✉ h.teheesen(at)umwelt-campus.de

Webseite am UCB​​​​​​​
Blog: https://teheesen.net