News

Update: V5.18 - Webserver mit Zeitreihen und Exportfunktion

Die Lüftungsdynamik auch ohne Internetzugang visualisieren und speichern.

Update V5.18der Plattform bringt neue Funktionen für die CO2-Ampel:

  • Webserver mit Zeitreihendarstellung im Baukasten COVID-19. Auch ohne Internetzugang läßt sich der zeitliche Verlauf visualisieren und speichern. Darstellung mit Smartphone und Notebook. Diese Funktion ist besonders für Schulen interessant, um die örtlichen Lüftungsmöglichkeiten zu evaluieren und das Lüftungsverhalten zu dokumentieren. Anleitung hier
  • SCD 30 mit Temperaturkompensation (Baukasten COVID-19)
  • Anzeige im Neopixel-Ring jetzt mit gerundeten Messwerten

Vorgehen:

  • Neues IoT-Ardublock (V5.18) und Webserver-Bibliothek hier herunterladen. Das vorhandene .jar File im Ordner \IoTW\arduino-1.8.13\portable\sketchbook\tools\ArduBlockTool\ durch neue Version ersetzen. Die Webserver-Bibliothek von Jason Rietzke hier herunterladen und im Ordner E:\IoTW\arduino-1.8.13\portable\sketchbook\libraries entpacken.
  • Oder komplette Neuinstallation gemäß Schnellstart-Anleitung (vorher ggf. eigene Ardublock-Files oder Arduino-Sketche der alten Version sichern).

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

back-to-top nach oben