Bachelor- und Masterthesen

Aktuelle Themenfelder

  • Qualitätsmanagement (ISO 9001, ISO/TS 16949, TQM, EFQM)

  • Umweltmanagement (EMAS III und ISO 14001)

  • Energiemanagement (ISO 50001)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (OHSAS 18001)

  • Integrierte Managementsysteme

  • Geschäftsprozessanalyse und -optimierung (z.B. mit ARIS)

  • Betriebliches Stoffstrommanagement

  • Erstellung computergestützter Ökobilanzen und Carbon Footprint (z.B. mit Umberto)

  • Öko-Controlling (Umweltkennzahlensysteme, Nachhaltige Balanced Scorecard, Benchmarking)

  • Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Wirtschaftlichkeitsanalyse und Geschäftspläne für nachhaltige Projekte

Weitere Themen auf Anfrage.

Abgeschlossene Bachelor-/Masterthesen

2017

Bachelorthesen

  • Operationalisierung des Nachhaltigkeitgedankens mit Hilfe von Indikatoren zur Messung und Steuerung einer nachhaltigen Entwicklung am Beispiel des Saarlandes (Haupenthal, Victoria)
  • Ermittlung, Verwendung sowie kritische Betrachtung der Gemeinkostenzuschlagssätze in einem mittelständischen Pharmaunternehmen (Kastner, Susanna)
  • Scope 3 - Analyse und Konzeption einer Emissionsbilanz in Hinblick auf tertiäre Prozesse anhand des Fertigungswerkes Homburg der Robert Bosch GmbH (Brunsch, Andreas)
  • Optimierungspotentiale im Bereich der Marktkommunikation - am Beispiel der Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach (Spreitzer, Denise)
  • Entwicklung eines Projektplanes zur Einführung eines Dokumentenmanagementsystems am Beispiel der Leysser GmbH (Hamann, Tina)

Masterthesen

  • Nachhaltigkeitsberichterstattung bei einem Bodenbelaghersteller (Yotova, Valentina)
2016

Bachelorthesen

  • Bewertung möglicher Optionen zur Erfüllung des Energiedienstleistungsgesetzes am Beispiel der DB Netz AG (Kreil, Natalie)
  • Herausvorderung und Nutzen einer nachhaltigen Unternehmensführung im Friseurhandwerk (Thal, Rebecca)
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Luftverkehrsbranche. Eine qualitative Analyse der Nachhaltigkeitsberichte von Fluggesellschaften an den Beispielen Lufthansa, Emirates und Delta Air Lines (Dickmann, Jan-Lucas)
  • Praktische Anwendung der neuen Umweltmanagementnorm DIN EN ISO 14001:2015 in der industriellen Fertigung im Michelin Reifenwerk Bad Kreuznach (Schmitt, Carolin)
  • Aufbau des Greenhouse Gas Reporting in einem Industriekonzern (Schmidt, Annemarie)

Masterthesen

  • Weiterentwicklung des Integrierten Managementsystems für einen Automobilzulieferer (Egler, Carina)
  • Analyse der Nachhaltigkeitsberichterstattung der deutschen Automobilkonzerne BMW AG, Daimler AG und Volkswagen AG (Kuhn, Christopher)
  • Analyse von Serviceverpackungen im Lebensmitteleinzelhandel unter nachhaltigen Gesichtspunkten (Bier, Michael)
  • Nachhaltigkeitskommunikation und Bewertung von Rohstoffrisiken in kleinen und mittleren Unternehmen am Beispiel der Günter Effgen GmbH (Steffen, Märkle)
2015

Bachelorthesen

  • Nachhaltigkeitsberichterstattung im Gesundheitswesen am Beispiel der Klinikum Idar-Oberstein GmbH (Sauerwald, Jana)
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung in Kleinstunternehmen (Scheibe, Simone)
  • Qualitätsmanagement in projektorientierten Unternehmen am Beispiel der juwi Energieprojekte GmbH (Umstätter, Laura)
  • Optimierung des Entsorgungskonzeptes des John Deere Werkes Zweibrücken (Finkler, Nadine)
  • Ressourceneffizienz im Textilreinigungsgewerbe durch Einsatz innovativer Materialien (Kugler, Michael) 
  • Methodik zur Ermittlung der klimarelevanten Substitutionsleistung des von Hessen-Forst veräußerten Holzes (Rentrop, Jonas)
  • Rahmenbedingungen und Umsetzung von Energiemanagementsystemen in Deutschland (Kley, Martin)
  • Energieeffizienznetzwerke für kleine und mittlere Unternehmen - Potenziale, Hemmnisse und Vorgehensmodelle (Schmidt, Michael)

Masterthesen

  • Evaluation of Japan's approach towards energy security and climate change under specific consideration of the energy conservation policies (Ando, Tokuo)
  • Assessment of wind energy technology as a solution to energy crisis in Pakistan (Nasim, Heraa)
  • Konzept zur Integration der Produktverantwortung in die Nachhaltigkeitsstrategie eines Maschinen- und Anlagenbauers (Fricke, Moritz)
  • Interne Umweltkommunikation im Rahmen des strategischen Umweltschutzes bei Opel/Vauxhall (Berg, Kim Denise)
  • Einführung eines EHS-Managementsysems im John Deere Werk Zweibrücken (Rapp, Daniel) 
2014

Bachelorthesen

  • Konzepte zur Kosten-Nutzen-Analyse von Umweltmanagementsystemen am Beispiel der energis GmbH (Wist, Irina)
  • Konzeption eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 auf Basis einer EffCheck-PIUS-Analyse im Unternehmen Mosellandwerkstätten gGmbH (Martin, Karsten)
  • Konzept für die Anwendung eines Corporate Carbon Footprint am Beispiel eines Kunststoff verarbeitenden Unternehmens Klöckner Pentaplast GmbH (Grefenstein, Andreas)
  • Qualitätsmanagement in der Regionalvermarktung am Beispiel Lokalwarenmarkt St. Wendeler Land (Donhauser, Matthias)
  • Anforderungen und Möglichkeiten der Mitarbeiterbeteiligung in KMU zur kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistungen im Rahmen des EMAS-Systems (Faßbender, Andreas)

Masterthesen

  • Potenziale der Produktentwicklung für einen Energiedienstleister in den Bereichen Photovoltaik und Windenergie am Beispiel der FAMIS GmbH Saarbrücken (Rabe, Anne)
  • Step-by-step implementation of an Energy Management for municipal properties Using the example of the city Bad Neuenahr-Ahrweiler (Monreal, Theresa)
  • Auswahl und Konzeption der Einführung einer Software zur Gefährdungsbeurteilung im Rahmen der Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 bei einem Elektrounternehmen (Lauck, Lukas)
  • Finanzierung von Erneuerbaren Energien und Energieeinsparungen am Beispiel des Biosphärenreservats Bliesgau (Klein, Ina)
  • Wirtschaftlichkeitskonzept zur Nutz- und Abwärmenutzung für einen mittelständischen Automobilzulieferer (Meyer, Aline)
  • Development of a Framework for Quality Management in Higher Education for the Master's Programme in "International Material Flow Management" (Schaubt, Kerstin Miriam)
  • Neukonzeption der Identifikation und Bewertung der Umweltaspekte im Rahmen der ISO 14001 bei einem Unternehmen der Leiterplattenbranche (Bihlmaier, Daniel)
2013

Bachelorthesen

  • Grundlagenanalyse zur Erstellung eines Businessplans für einen Gastronomiebetrieb (schwarz, Sebastian)
  • Energieeffizienz in der Pumpen- und Elektromotorentechnik am Beispiel Schwollener Sprudel (Jonetzko, Roman)
  • Vorgehensweise bei der Einführung von Arbeitssicherheitsstandards an einem Industriestandort von Saint-Gobain (Hammer, Alexander)
  • Umsetzung der proaktiven Verwendungsprüfung gemäß der REACH Verordnung 1907/2006/EG bei Bosch im Werk Homburg (Klein, Jessica)
  • Optimierung von Waren- und Informationsströmen in der Wareneingangsprüfung, am Beispiel des Maschinenbauunternehmens Bosch Rexroth AG (Kraß, Alexander)
  • Energiespar-Contracting durch Einsatz von LED-Technologie in öffentlichen Liegenschaften (Hildinger, Philipp)
  • Die kontinuierliche Verbesserung von Qualität und Effizienz im Fehlermanagement in der Montage bei der BMW-Group - am konkreten Beispiel des Verbesserungs- und Problemlösungsblattes Montage (klein) (Lassel, Laura)
  • Untersuchung der Wirtschaftlichkeit und der Effizienzsteigerung durch den Einsatz von Hybridtürmen bei Windkraftanlagen (Schwarz, Erik)
  • Prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Betonfertigteilbau bei der ATS Construction GmbH unter besonderer Berücksichtigung einer digitalen Dokumentation (Borschnek, Georg)
  • Entwicklung eines Maßnahmenkonzeptes anhand der TRGS 510 zur Prüfung von Lagerorten zur Sicherung der Rechtskonformität im Unternehmen Villeroy & Boch (Fuchs, Vera)

Masterthesen

  • Eigenstromnutzung von PV-Anlagen in Verbindung mit Stromspeichersystemen und Wärmepumpen (Auer, Sebastian)
  • Das Regionalbündnis Soonwald-Nahe e.V. als Impulsgeber einer nachhaltigen Regionalentwicklung in der Nahe-Hunsrück-Region: Eine empirische Untersuchung anhand qualitativer Erfolgsindikatoren (Unger, Carolin)
  • Die Ausstellung "Welt der Luftfahrt" als Instrument zur Verbesserung der Umwelt- und Nachhaltigkeitskommunikation am Hannover Airport  (Wahl, Jakob)
  • Energieeffizientes Gebäudemanagement durch Implementierung der DIN EN ISO 50001 - am Beispiel ausgewählter Verwaltungsgebäude der Bilfinger HSG FM GmbH (Lippert, Manuel)
2012

Bachelorthesen

  • Ansatzpunkte für eine Ökoeffiziente Nutzung von Papier in Unternehmen (Mühlmann, Kathrin)
  • Swot-Analyse zur Ermittlung der Wachstumschancen der Firma Schoenergie GmbH (Knauf, Torsten)
  • Wertoptimierung in der Produktion Schaltgeräte bei der Firma ZF Friedrichshafen AG, Standort Saarbrücken (Lichtenwald, Artur)
  • Einführung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 am Beispiel eines mittelständischen Elektromotorenherstellers (Stader, Annabel Anatonia)
  • Analyse der Stoff- und Energieströme zur Optimierung und ökonomischen Bewertung des Strohheizwerkes Hermersberg (Grüner, Tobias)
  • Interne Auditierung im Rahmen des Einergiemanagementsystems der SIMONA AG (Dreier, Jan Erik)
  • Wirtschaftlichkeitsaspekte bei der Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems in mittelständischen Unternehmen am Beispiel der FAMIS Gesellschaft für Facilitiy Management und Industrieservice mbH (Kasper, Jochen)
  • Corporate Carbon Footprint - Stand der Umsetzung und Bewertung (Lindner, Felix)
  • Potenziale kommunaler EffChecks in Rheinland-Pfalz (Großmann, Yvonne)
  • Konzeption eines Energiemanagementsystems für einen mittelständischen Automobilzulieferer (Meyer, Aline)

Masterthesen

  • Life Cycle Assessment - Analyse von thermoplastischen Kunststoffen mit Hilfe von Product Carbon Footprints (Altmeyer, René)
  • Analyse und Darstellung von Energieeinsparpotentialen bei der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druck GmbH (Stüber, Tobias)
  • Betriebliches Energiemanagement - Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001:2011 am Beispiel der Neue Halberg - Guss- GmbH - Standort Saarbrücken (Wagner, Kai)
2011

Bachelorthesen

  • Analyse des Umweltengagements des deutschen Hotel- und Gaststättengewerbes unter besonderer Berücksichtigung von EMAS-validierten Unternehmen (Breug, Lisa)
  • Wärmeenergetische Schwachstellen und Energieeinsparpotentiale bei Industriebauten (Staudt, Melanie)
  • Prozessanalyse und Optimierungsansätze zur Ermittlung der Ausschuss- und Nacharbeitskosten bei Festo AG & Co. KG am Produktionsstandort Rohrbach (Toebrock, Markus)
  • Ermittlung des Product Carbon Footprints für Fasswein am Beispiel eines familiengeführten Unternehmens (Ertz, Jörg)
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse einer regenerativen Wärmeversorgung am Beispiel eines Zierpflanzenbaubetriebes (Winkel, Anna)
  • Ermittlung von Einsparpotentialen in der Abfallentsorgung der Firma Fissler GmbH (Mohr, Steffen)

Masterthesen

  • Energetische Analyse der Inputströme der Produktion am Standort Fissler Idar im Hinblick auf wirtschftlich sinnvolle Energieeffizienz/Energiesparmaßnahmen (Kienle, Fabian)
2010

Bachelorthesen

  • Ansatzpunkte zur Verbesserung der Lagerbestandsdaten im ERP-System eines Automobilzulieferers (Haus, Alexander)
  • Grundkonzeption zur Einrichtung eines Lagerverwaltungssystems bei einem Automobilzulieferer (Fey, Marvin)
  • Machbarkeitsstudie eines Naturstromkonzeptes in Kooperation mit: Stadtwerke Trier Versorgungs-GmbH (Stüber, Tobias)
  • Erstellung einer computergestützten Produktökobilanz für die Hager Electro GmbH & Co. KG nach ISO 14040 (Zapp, Angela)
  • Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalyse für eine Heizanlage auf Basis biogener Festbrennstoffe in einem Nahwärmeverbund für die Liegenschaften der Gemeinde Longkamp (Orlando, Caterina)
  • Konzeption eines Gefahrstoffmanagements am Beispiel der Terex Demag GmbH (Scheibel, Paul)
  • Die Bedeutung von Smart Grids für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland (Hofmann, Marius)
  • Das Zusammenspiel der Abfallwirtschaft mit den prozessorientierten Managementsystemen am Marienkrankenhaus St. Wendel (Neu, Melanie)
  • Potenzialanalyse elektronisch gestützter Weiterbildungsnahmen im Bereich Umweltmanagement unter besonderer Berücksichtigung der euroäischen elearning Plattform "Be Smarter" (Künzel, Fabian)
  • Kommunales Energiemanagement -Modell zur Einführung einer Energiekomponente in die Betriebskostenabrechnung kommunaler Sportstätten (Fischer, Daniel)
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Wärme und Strombereitstellung am Fallbeispiel einer Klein-Biogasanlage auf Güllebasis (Kaiser, Claudia)

Masterthesen

  • Integrated regional Material Flow Modelling and GHG Inventorying: Implications for Regional Sustainable Development (Avadi, Angel Daniel Tapia)

Diplomarbeiten

  • Potenialermittlung für photovoltaische Anlagen im Landkreis Cochem-Zell (mit wirtschaftlicher Betrachtung von 10 Referenzanlagen) (Leißner, Sven)
  • Ökobilanzielle Analyse von Tonerdeporzellan als Speichermaterial im Solarturmkraftwerk Jülich (Dämmgen, Alexander)
2009

Bachelorthesen

  • Bioenergie aus Algen, eine kritische Bestandsaufnahme (Marre, Helene)
  • Leistungsspitzen-  und Kostenoptimierung von extern bezogenen Energieträgern am Beispiel der Schaeffler KG Homburg (Sander, Katharina)
  • Vorbereitung der Einführung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 in einem russischen SB-Warenhaus (Keller, Lina)
  • Instrumente einr nachhaltigen Energieversorgung - Rahmenbedingungen und Technologien für eine vollständige regenerative Elektrizitätsversorgung (Rosenthal, Philipp)
  • Verhandlungsstrategien zur Durchsetzung von Vertragsbedingungen eines Kaufvertrages (Zeimantz, Kathrin)
  • Analyse des Beitrags integrierter prozessorientierter Managementsysteme zur nachhaltigen Unternehmensentwicklung (Fries, Alexander)
  • Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems nach OHSAS 18001-Ermittlung und Bewertung von Arbeitsschutzaspekten am Bosch Standort Karlsruhe (Altmeyer, René)
  • Die Notwendigkeit eines nachhaltigen Wirtschaftswandels (Recktenwald, Thorsten)
  • Carvon Labelling in Deutschland - Stand der Diskussion (Loisch, Esther)
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung eines regenerativen Energieversorgungssystems auf Basis von Effizienztechnologien im Rahmen der KfW-Detailberatung (Schierz, Sara-Kim)
  • Durchführen einer Thermografie-Aktion im Rahmen des EU-SEMS-Projekts in der Verbandsgemeinde Weilerbach (Schierz, Susanne)
  • Direktvermarktung von erneuerbaren Energien (Seimetz, Thilo Johannes)
  • Optimierung eines Druckluftsystems am Beispiel der Firma Tenneco Automotive Saarlouis (Brust, Verena)

Masterthesen

  • Evaluation of strategies for the Devolopment of Foreign Wind Energy Markets - The Example of E.on Climate & Renewables in Romania (Pflugfelder, Ulrike)
  • Comparative Study of the Promotion Instruments for Electricity Generation from Renewable Energies in Selected Countries of the European Union (Haid, Achim Andreas)
  • The Eco-efficiency of Boiler for Hot Water Supply by the BASF Eco-efficiency Analysis Method (Hardick, Jens)
  • How can SMEs Adapt to a Resource-Constrined World (Rosenthal, Philipp)

Diplomarbeiten

  • Ökobilanz nach dem MIPS-Verfahren für das  neu entwickelte Spiegelsystem Mikrohelix des Solar-Instituts Jülich (Lemler, Jasmin)
  • Analyse und Weiterentwicklung der Personalbedarfsplanung der Ford Werke GmbH Saarlouis (Henkes, Pascal)
  • Integration von Managementsystemen bei der Ford Werke GmbH Saarlouis - BS OHSAS 18001 und ISO 14001 (Schneider, Judith)
  • Konzept zur Erschließung eines neuen Geschäftsfeldes " Lean Administration" für eine Unternehmensberatung (Trömer, Bianca)
  • Ökobilanzielle Abschätzung der Erzeugung und Verwertung von Tresterpellets zur thermischen Energiegewinnung (Mauer, Tobias)
  • Risikobetrachtung umweltrelevanter Anlagen durch die Entwicklung und Anwendung einer Umwelt-FMEA in der Automoblilzulieferindustrie (Wallschlag, Benedikt)
  • EMASeasy als Instrument zur Förderung des Umweltmanagements bei den Lieferanten der INA Schaeffler KG (Müller, Katja)
  • Reduzierung der Bestände durch Lean Management und Level Schduling bei einem Automobilzulieferer (Kerwer, Anja)
  • Ökonomische Bewertung  der Biogasproduktion aus Agrar-industriellen Reststoffen, Aufbereitung und Einspeisung ins Erdgasnetz (Senner, Philipp)
  • Machbarkeitsstudie  des SAP EH&S Moduls am Beispiel eines Automobilzulieferes (Bayram, Özgür Deniz)
  • Entwicklung von Stromgestehungskosten bei der Umwandlung von fossilen Energieträgern und regenerativen Energien in Deutschland (Brenner, Rolf)
  • Weiterentwicklung des Umweltkennzahlensystems eines Automobilzulieferunterhemens (Nawrat, Marek)
  • Gestaltung und Planung eines Modellbereichs zur wertstromorientierten Produktion im Rahmen eines gesamtheitlichen synchronen Produktionssystems (Ertz, Patrizia) 
2008

Bachelorthesen

  • Micro-Contracting-Analyse und Berechnung der Wirtschaftlichkeit effizienter Energieerzeugungsanlagen auf Basis von Micorsoft Excel (Künzer, Jennifer)
  • Entwicklung eines Stoffstrommanagementsystems für die Aklan State University, Banga, Aklan, Philippines (Hartmann, Annemarie)
  • Die Messung kommunaler Nachhaltigkeit anhand des Indikatorensystems der lokalen Agenda 21 am Beispiel des Nachhaltigkeitsberichts der Stadt Calw (Schäfer, Kai Micha)
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung an Hochschulen"Konzeption eines internetgestützten Nachhaltigkeitsportals am Beispiel Umwelt-Campus Birkenfeld" (Munzinger, Philipp)
    Potenziale Erneuerbarer Energien für den Iran (Bahadorizadeh, Tahmineh)
  • Effizienz des Umweltmanagementsystems der Coca-Cola Company am Beispiel von Coca-Cola La Paz - Embol S.A. (Fischbach, Till)
  • Öko-Industrieparks als Instrument einer nachhaltigen Gewerbeflächennutzung (Edler, Benjamin)

Diplomarbeiten

  • Angewandtes Stoffstrommanagement in der Bierherstellung am Beispiel der Brauerei Neumarkter Lammsbräu (Schmidt, Florian)
  • Umweltrechtliche Aspekte zur Einführung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2005 bei der Fränklin-Electric Europa GmbH (Bode, Stefan)
  • Erfassung und Optimierung der Dispositionsabläufe von mechanischen Ersatz- und Reserveteilen am Beispiel der Saarstahl AG (Schillinger, Matthias)
  • Analyse des Biokraftstoffmarktes aus der Sicht eines ERP-Herstellers bei der SAP AG (Özdemir, Eylem)
  • Einergieaudit-Analyse der Energieverbrauchssituation der Firma SEG Umwelt-Service GmbH und Darstellung von Einspar- und Optimierungspotentialen (Walter, Christina)
  • Nachhaltiges Forstmanagement am Beispiel von Forstzertifizierungsprogrammen in Kanada (Tonner, Silke)
  • Die Integration eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2004 in ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem am Beispiel eines mittelständischen Motorenherstellers  (Kessler, Carolin)
  • Betriebliches Stoffstrommanagement in einem Agrarhandelsunternehmen (Spies, Björn)
  • Implementierung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 und Projekte mit produktionsintegriertem Umweltschutz am Beispiel einer Gießerei (Billo, Andreas)
  • Konzeption eines Umweltmanagementsystems für eine Presse- und Marketingagentur (Wagner, Anna)
  • The energy supply at the BASF SE Verbund site Ludwigshafen - Now and in the future (Hardick, Jens)
  • Strategies for the development of foreign wind energy mareb - the example of E.ON Climate + Renewables in Romania (Pflugfelder, Ulrike)
  • Analyse der Glaubwürdigkeit von ausgewählten Ökotextil-Labels (Ziegler, Lena)
  • Konzeption eines Nachhaltigkeitsberichts für den Umwelt-Campus Birkenfeld (Claßen, Kathrin)
  • Integration eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 in ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 für einen mittelständigen PET-verarbeitenden Betrieb (Fark, Ivo)
  • Produktionsintegrierter Umweltschutz in einem kunststoffverarbeitenden Unternehmen (Fuchs, Tobias)
  • Biomasse als Erfolgsfaktor für eine nachhaltige Regionalentwicklung am Beispiel Morbacher Energielandschaft (Ulbig, Benjamin)
2007

Masterthesen

  • Prorecycling - Projekt - Planung des Suba-Usaquén - Abfallverwertungszentrum von Bogotá D.C - Kolumbien (Salamanca, Angélica)
  • Ökologische Potentiale durch Umweltmanagement bei Dienstleistungsunternehmen. Entwicklung der Grundlagen für den Aufbau eines Umweltmanagementsystems bei der Firma FAMIS GmbH (Gòmez, Catalina Moreno)
  • Waste Management in the Hydroelectric Generation System of Miguillas Valley (Cornejo, Claudia Kuramotto)
  • Sustainable Forrest Development in the North of La Paz (Garcia, Juan Cruz Vargas)
  • Regional Material Flow Management - Generating local addes value through the improvement of the waste managment system in Santiago de Surco district - Peru (Galardo, Victor Manuel Rosillo)
  • Nachhaltige energetische Nutzung von organischen Haushaltsabfällen in Ecuador am Beispiel eines Projekts im Landkreise Latacunga- Provinz Cotopaxi (Matute, Ximena)
  • Ökonomische und technische Bewertung der Erzeugung elektrischer Energie mit Biogas aus landwirtschaftlichen Abfällen mit Hilfe von anaeroben Biodigestoren (von Osten, Karin)

Diplomarbeiten

  • Wirtschaftslichkeitsanalyse von Biogasanlagen in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes und aktueller Finanzierungsbedingungen (Holly, Matthias)
  • Analyse der Effizienzpotentiale durch eine EMAS-Einführung an der Universität des Saarlandes (Schu, Roger)
  • Bestandskontrolle - Analyse von Systembestandskennzahlen sowie die Vereinfachung und Verbesserung der Bestandserfassung in der Endmontage der Ford-Werke Saarlouis (Schuldes, Pascal)
  • Zertifizierung von Biogas-Rahmenbedingungen, Kriterien, Zertifizierungsverfahren (Folz, Sandra)
  • Prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Dienstleistungsunternehmen - Umsetzung der Norm DIN EN ISO 9001 : 2000 am Beispiel eines Ingenieurbüros (Metzner, Christiane)
  • Erstellung einer Standardisierungsmatrix zur ökonomischen Betrachtung der Betriebsstoffe am Beispiel der Kerntechnologien der ZF Getriebe GmbH Saarbrücken (Kober, Matthias)
  • Entwicklung eines Bewertungssystems zum Management der Umweltaspekte im Unternehmen ZF Getriebe GmbH Saarbrücken (Kolz, Jerome)
  • Umsetzung der Mengenstromerfassung für ein mittelständisches Elektroaltgeräte-Recyclingunternehmen (Pröbstle, Frederik)Markteintrittstrategie für einen Windenergieanlagenhersteller in Polen (Baran, Michael)
  • Durchführung der erstmaligen Umweltprüfung und vorbereitende Arbeiten für die Einführung eines Umweltmanagementsystems nach den Anforderungen der DIN EN ISO 14001 (Böll, Thomas) 
  • Aufbau eines Umweltmanagementsystems nach ISO14001:2004 am Pilotstandort Weißenthurm der Rheinmoselwerkstatt für behinderte Menschen gGmbH (Türkis, Kathrin)
2006

Masterthesen

  • Energetische Verwertung von Schlachthofabfällen und regionaler Biomasse in Arequipa, Peru, unter Berücksichtigung von Stoffstrommanagement–Ansätzen (Dipl.Ing. Aparcana Rolbes, Sandra)
  • Wassermanagement zur Ermittlung und Umsetzung von Einsparpotenzialen in der Lebensmittelindustrie (Dipl.Ing. Ximena, Lara)
  • Energetische Nutzung der organischen Abfälle am Beispiel der Stadt Sucre, Bolivien (Dipl.Ing. Bustillos Castillo, Paola)

Diplomarbeiten

  • Analyse und Optimierung eines SAP-basierten Reportingsystems am Beispiel einer Produktlinie der Schaeffler-Gruppe (Hermann, Manuela)
  • Erstellung einer betrieblichen Umweltbilanz für ein metallverarbeitendes Unternehmen (Brinkert, Matthias)
  • Konzeption eines prozessorientierten, integrierten Managementsystems bei Michelin am Standort Homburg (Fischer-Krupp, Melanie)
  • Die Umsetzung störfallrechtlicher Anforderungen mit Hilfe eines prozessorientierten integrierten Managementsystems bei der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG (Dalchow, Angelika)
  • Rechtssicherheit von prozessorientierten Managementsystemen im integrierten Umweltschutz eines Großunternehmens (Müller, Silvia)
  • Agrar-Öko-Audits auf Weinbetriebe in Anlehnung an den "Praxisleitfaden zur beständigen Verbesserung der Umweltleistung von Landwirtschaftsbetrieben" (BMU 2003) und Validierung des Betriebes nach der novellierten EG-Öko-Audit-Verordnung (EMAS II) (Turek, Sylvia Pascale)
  • Konzeption und Implementierung einer internetbasierten Lernplattform für Lernende und Lehrende (Ehl, Timo)
  • "Visualisierung von Geschätsprozessen" Auswahl einer Softwarelösung zur Geschätsprozess-Modellierung in der Festool GmbH (Frommann, Bastian)
  • Ökonomische Bewertung von Beständen hinsichtlich eines "Lean Production Systems" in der Automobilzulieferbranche (Spies, Jan)
  • Analyse und Optimierung von Qualitätssicherungsprozessen in der Fertigung am Beispiel einer diskontinuierlichen Sandwichfertigung eines Wohnmobilherstellers (Baitinger, Julia)
  • Kosten- und Nutzenanalyse in Bezug auf die Zertifizierung von Produkten und Managementsystemen eines mittelständischen Unternehmens der Kunststoffbranche (Kistner, Torben)
  • Beitrag zur Einführung eines Umweltmanagementsystems im Marienkrankenhaus St. Wendel (Meusel, Lisa)
  • Stoffstrommanagement in der Weinbereitung am Beispiel des Staatsweingutes mit Johannitergut Neustadt-Mußbach an der Weinstraße (Botzet, Sandra)
  • Machbarkeitsstudie zur Implementierung eines Computergestützten Stoffstromanalysetools für die Weinbau-Branche (Wack, Simone)
2005

Masterthesen

  • Erstellung eines "Abfallkartensystems" als Instrument im Abfallmanagement bei Ciba Spezialitätenchemie Lampertheim GmbH (Salazar, Dr. Angelica Maria Tasambay)

Diplomarbeiten

  • Die Liberalisierung der deutschen Energiewirtschaft (Scheid, Rouven)
  • Ökonomische Potentiale der schichtgenauen Leistungsabrechnung und Personaleinsatzsteuerung in einem Automobilkonzern (Brand, Daniel)
  • Corporate Sociale Responsibility und Umweltmanagement bei einem Dienstleistungsunternehmen (Brumm, Pascal B.)
  • Optimierung des Logistiksystems eines Spielwarenhandelsunternehmens unter Berücksichtigung des neuen Maut-Gebührensystems "Toll Collect" (Gerhardt, Stefanie)
  • Unternehmerische Perspektiven durch verhaltenspräventive Maßnahmen im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung (Winandy, Asja Maria)
  • Integrierte Managementsysteme für Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit - Am Beispiel einer Werkstatt für behinderte Menschen (Seiler, Christine)
  • Reorganisation des Kostenrechnungssystems eines metallverarbeitenden Unternehmens der Automobilzuliefererindustrie (Loch, Sabrina)
  • Zukunftsperspektiven für die Landwirtschaft (Dauber, Martina)
  • Konzeption einer Norm zur Etablierung eines Stoffstrommanagementsystems (Klein, Nina)
2004

Diplomarbeiten

  • Die Erweiterung der Wertschöpfungskette als strategischer Ansatz zur Erlangung von Wettbewerbsvorteilen (Ernesti, Michaela)
  • Eventmarketing am Bostalsee (Gehlen, Marion)
  • Entwicklung eines Umweltkennzahlensystems zum Vergleich von Energie- und Wasserverbräuchen auf den innerdeutschen Wartungsstationen der Lufthansa Technik AG (Hanke, Manuela)
  • Konzeption eines Umweltmanagementsystems am Umwelt-Campus Birkenfeld (Hansen, Sylvia)
  • Das Excellence-Modell der European Foundation for Quality Management (Liebrich, Steffen)
  • Analyse und Bewertung von Fördermaßnahmen im Bereich der Biomasse-Nutzung (Ohlmann, Timo)
  • Computergestützte Ökobilanzierung für ein Motorenelement eines Automobilzulieferers (Rippel, Manuela)
2003

Diplomarbeiten

  • Material-Flow-Reengineering - Konzeption einer Methode zur Umsetzung des regionalen Stoffstrommanagements (Becker, Björn)
  • Modellierung eines Multimediainformationssystems für regionales Stoffstrommanagement und erneuerbare Energien am Beispiel des Projekt "Zero Emission Village Weilerbach" (Cherki, Kerry Charles)
  • Konzeption eines Vorgehensmodells für ökologisches Benchmarking für kleine und mittelständiische Unternehmen (Jacob, Jörg)
  • EMAS als Instrument des Umweltmanagements in der Kommune am Beispiel der Gemeinde Illingen (Schwed, Sandra)
  • Institutionelle Stabilisierung des betrieblichen Umweltschutzes (Weyers, Victoria)
  • Die Balanced Scorecard als Instrument des Umweltcontrolling (Winzent, Karsten)
2002

Diplomarbeiten

  • Die Einführung eines Qualitäts- und Umweltmanagementsystems in einem Beratungs- und Zertifizierungsunternehmen am Beispiel der Firma Sic Quality (Bachelier, Ute)
  • Integrierte Behandlung und Verwertung von Abfallstoffen der Olivenölproduktion in Spanien: Eine Olivenölmühle auf der Suche nach neuen Wegen (Barche, Uta)
  • Umstellung des Qualitätsmanagementsystems eines Stahlunternehmens - Konzept und Realisierung (Birk, Frank)
  • Die betriebswirtschaftlichen Anwendungspotentiale des Six-Sigma-Ansatzes zur Prozessoptimierung am Beispiel der Lufthansa Cargo AG (Bronder, Sylvia)
  • Auswirkungen elektronischer Marktplätze auf das Beschaffungsmarketing von Unternehmen (Faust, Sandra)
  • Betriebswirtschaftlicher Vergleich einer konzeptionellen Biomassebefeuerungsanlage mit dem innovationen Anlagenkonzept auf Basis der Biomassevergasung (Gröne, Stefanie)
  • Entwicklung eines prozessorientierten Unternehmensmodells für ein Telekommunikationsunternehmen (Holzmüller, Melanie)
  • Einführung von SAP R/3 in italienische Werke im Modul SD/MM (Middioni, Calogero)
  • Operatives Controlling von Energie-Contracting-Objekten für ein Multi-Utility-Unternehmen (Modabber, Habib)
  • Konzeption eines Umweltkennzahlensystems für ein Kunststoffverarbeitendes Unternehmen (Müller, Silvia)
  • Nachhaltigkeit und Unternehmensgründung (Rudorf, Heiko)
2001

Diplomarbeiten

  • Prozessorientierte Integration von Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen am Beispiel von ISO 9001:2000 und ISO 14001:1996 (Bold, Michael)
  • Qualitätsmanagement nach ISO 9000:2000 in einem Betrieb der chemischen Industrie - von der Planung bis zur Zertifizierung (Kerber, Jörg)
  • Die Relativierung von Aufwand und Nutzen des Umweltmanagements am Beispiel eines Druckmaschinenherstellers (Kreuz, Franziska)
  • Stoffstrommanagement - Stand und Perspektiven (Matzenbacher, Yvonne)
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse eines Biogas-Container-Systems zur Markteinführung in Deutschland (Strumpler, Andreas)
  • Konzeption eines stoff- und energieflussbasierten Controllings für ein Reifenwerk (Wasemann, Martin)
2000

Diplomarbeiten

  • Methodischer Kostenrechnungsansatz zur vernetzten Technologiebewertung in der Abfallwirtschaft (Bücker, Frank)
  • Integrierte Managementsysteme für Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit - Konzeption in einem mittelständischen Unternehmen der Automobilzulierferindustrie (Drexler, Alexandra)
  • Strukturierung des Umweltkennzahlensystems eines Mineralbrunnens zur Einbindung in das Management-Informations-System (Ganser, Claudia)
  • E-Commerce - Chancen für das Handwerk (Gross, Ralf Alexander)
  • Prozessanalyse komplexer Planungsprozesse am Beispiel der  Wirtschaftsplanung eines Unternehmens der Kommunikations- und Informationstechnikbranche (Harth, Bianca)
  • Balanced Scorecard - Empirische Analyse zu Marktpotentialen und Einführungsstrategien (Hichler, Indra)
  • Konzeption und Erprobung eines Umweltkennzahlensystems für branchenübergreifende Bechmarks (Kotz, Christiane)
  • Konzeption eines Qualitätsmanagementsystems für den Fachhochschulstandort Umwelt-Campus Birkenfeld auf Basis der ISO 9001:2000 (Kühn, Robert)
  • Analyse der Anforderungen nach EMAS II an ein validiertes Umweltmanagementsystem am Beispiel eines Unternehmens der Automobilindustrie (Lang, Steffen)
  • Die Forderungen der DIN EN ISO 14001:1996 und ihre Umsetzung am Beispiel eines mittelständischen Automobilzulieferers (Mey, Saskia)
  • Einführung des SAP R/3 QM-Modus bei einem edelstahlverarbeitenden Unternehmen (Müller, Magnus)
  • Aufbau eines Umweltmanagementsystems in einem Energiedienstleistungsunternehmen (Riemer, Anja)
  • Knowledge Management als Wettbewerbsvorteil des Electronic Customer Cares von Finanzdienstleistern (Rimke, Andreas)
  • Aufbau eines nach ISO 14001 zertifizierbaren UMS in einem schwedischen Betrieb unter Berücksichtigung des UMS in der deutschen Mutterorganisation (Wizemann, Fredrik)

Kontakt

Prof. Dr. Klaus Helling
Prof. Dr. Klaus Helling, Dipl.-Kfm.
Dekan FB Umweltwirtschaft/-recht

Kontakt

+49 6782 17-1224
+49 6782 17-1225

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9912 | Raum 5

Sprechzeiten

Montag 10.45 Uhr - 11.45 Uhr