Study Programs

Der Fachbereich Umweltplanung/Umwelttechnik bietet folgende Austauschprogramme für internationale Studierende an: ‘Environment and Technology’ und ‘Sustainable Computer Science’.

Der Schwerpunkt des Programms "Environment and Technology" liegt auf den Ingenieur- und Technologiewissenschaften während sich "Sustainable Computer Science" auf alle IT-bezogenen Ansätze konzentriert. Beide Programme bedienen das gemeinsame Forschungsfeld der Nachhaltigkeit.

Die Austauschprogramme richten sich vor allem an Studierende auf Bachelor-Niveau. Dennoch sind Studierende auf Master-Niveau herzlich eingeladen die Studiengänge ebenfalls zu besuchen. Das breite Angebot an Kursen, Laborarbeiten und interdisziplinären Projekten ermöglicht es jedem Studenten seinen persönlichen Zeitplan zu wählen.

 

Environment and Technology

Titelfoto Studiengangsseite Study Program "Environment and Technology" (Bachelor)

Studierende der Fachrichtungen Ingenieurwissenschaften, Ökologie oder Umweltwissenschaften können durch ein Studium an Deutschlands grünster Hochschule Schlüsselqualifikationen in umweltfreundlichen Technologien erwerben! Sammeln Sie neue Erfahrungen indem Sie unser "Study Program" für ein oder zwei Semester besuchen.

Sustainable Computer Science

Sind Sie Student der Informatik, Computerwissenschaft oder eines verwandten Fachgebietes? Dann sollten Sie Ihrem Lebenslauf ein Semester an Deutschlands grünster Hochschule hinzufügen! Unser Austauschprogramm "Sustainable Computer Science" bietet die Möglichkeit aus einem breiten Spektrum von Lehrveranstaltungen in den Bereichen Informatik, Nachhaltigkeit, Ökonomie und Ökologie auszuwählen. Mögliche Fächer sind beispielsweise "Remote Sensing", "Information Technology" oder "Cyber-Physical Systems". Darüber hinaus können Sie auch Deutsch als Fremdsprache belegen.

Unser Angebot, Ihr Vorteil

  • Alle Module, Laborarbeiten und Projekte werden auf Englisch unterrichtet
  • 30 ECTS-Punkte pro Semester
  • Wohnen auf dem Campus in Birkenfeld, Germany
  • Semesterbeitrag ca. 250€ pro Semester inklusive kostenlosem öffentlichen Nahverkehr in der Region
Wie können Sie sich bewerben?

Die Bewerbungen sind einzureichen bis zum

  • 15. Juli für das Wintersemester
  • 1. November für das Sommersemester

Die Antragsformulare können Sie hier herunterladen:

ECTS Learning Agreement "Environment and Technology"

ECTS Learning Agreement "Sustainable Computer Science"

Application Form (für beide Austauschprogramme)

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen von den Bewerbern und den zuständigen Universitätsreferenten persönlich unterzeichnet werden müssen. Sie können per E-Mail an studyprogram@umwelt-campus.de und per Post an die folgende Adresse zurückgesandt werden:

Umwelt-Campus Birkenfeld
Study Coordinator "Study Program"
PO Box 1380
55761 Birkenfeld
Germany

Sie müssen derzeit an einer Universität eingeschrieben sein.

Zusätzlich zum Antragsformular müssen jedem Antrag die folgenden Dokumente beigefügt werden:

  • Referenzschreiben
  • Neueste Abschrift der Noten

Viele allgemeine Informationen für internationale Studierende, die nach Deutschland kommen:

www.internationale-studierende.de (Information available in English!)

Studienbedingungen, Unterbringung und Gebühren

Die Teilnehmenden des Programms werden auf unserem modernen Campus mit über 2.700 anderen Studierenden leben und lernen. Alle Studentenappartements sind preiswert und voll ausgestattet . Sie verfügen über einen schnellen Internetzugang sowie eine Anbindung an unser Universitätsintranet.

Für das Studiensemester erhebt die Universität keine Studiengebühren. Die allgemeine Zulassungsgebühr beträgt ca. 250 Euro pro Semester, die auch kostenlose Bahnfahrten in der Region ermöglicht.

Die Studierenden profitieren von den Vorteilen unseres "Buddy"-Konzepts, bei dem deutsche Studierende individuell dabei helfen sich zu orientieren und in das Campusleben zu integrieren.

Contact

Umwelt-Campus Birkenfeld
Study Coordinator "Study Program"
PO Box 1380
55761 Birkenfeld
Germany

+49 6782 17-1817

studyprogram(at)umwelt-campus.de

back-to-top nach oben