Das Internet der Dinge

  • Inhalt:

In diesem Kurs erleben die Schülerinnen und Schüler eine Einführung in die Technologie des „Internet der Dinge“. Heutzutage sind viele Alltagsgeräte wie der Kühlschrank, die Heizung oder die Beleuchtung mit dem Internet verknüpft und können von unterwegs über das Internet gesteuert und geprüft werden. Daher ist es wichtig, die Technologien, die hinter der intelligenten Hausautomation stecken, zu kennen und zu verstehen. Mit dem eigenentwickelten IoT-Micocontroller, dem IoT-Octopus, können viele solchen Anwendungen realisiert werden. Nebenbei lernen die Schülerinnen und Schüler auch die Bedeutung von Datenschutz und Sicherheit im Internet kennen.
 

  • Für wen?:

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe
 

  • Termine:

Sommerferien 2018: in Planung

Ansprechpartner

Name

Telefon

Email