Molekularbiologisches Praktikum

  • Inhalt:

In diesem Praktikum werden mit molekularbiologischen Methoden leuchtende Bakterien hergestellt. Dazu wird DNA mit einem „Leuchtgen“ isoliert und in bis dahin nicht leuchtende Bakterien eingeschleust. Neben diesen Versuchen erfolgt eine Einführung in die Mikroskopie. Außerdem könnt Ihr im Praktikum Eure eigene DNA, Euren einzigartigen genetischen Fingerabdruck, isolieren und in einem Anhänger mit nach Hause nehmen.
 

  • Für wen?:

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, Grundkenntnisse in Biologie und Chemie
 

  • Termine:

Sommerferien 2018: in Planung

Ansprechpartner

Name

Telefon

Email

 

Impressionen

Passende Studiengänge

  • Bio- und Pharmatechnik