Zur Person

Kurzvita

bis 2003: Studium der Physik an der RWTH Aachen

2004 bis 2007: Promotion in Physik am Lehrstuhl für Biophysik der Ruhr-Universität Bochum

2008 bis 2009: Vorstandsassistent des Vorstandsvorsitzenden der S.A.G. Solarstrom AG am Standort der Tochterfirma meteocontrol GmbH in Augsburg

2010 bis Feb. 2013: Leiter der technischen Betriebsführung bei der meteocontrol GmbH

seit März 2013: Professur „Technologien der Erneuerbaren Energien“ am Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier. Forschungsschwerpunkte: Energiemodellentwicklung, Qualitätssicherung von erneuerbaren Energiesystemen. Prodekan des Fachbereichs Umweltplanung/Umwelttechnik. Studiengangsleiter Bachelorstudiengang „Erneuerbare Energien“ und Masterstudiengang „Umweltorientierte Energietechnik“

seit Jan. 2019: Vorstand des Unternehmensnetzwerks Ecoliance Rheinland-Pfalz e. V.

seit April 2021: Direktor des Instituts für Betriebs- und Technologiemanagement (IBT) am Umwelt-Campus Birkenfeld

Kontakt

Prof. Dr. Henrik te Heesen
Prof. Dr. Henrik te Heesen
Professor FB Umweltplanung/-technik - FR Maschinenbau

Kontakt

+49 6782 17-1908

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9925 | Raum 12

Sprechzeiten

Montag, 11-12 Uhr, nach Vereinbarung per E-Mail/Monday, 11-12 h, by arrangement via mail
back-to-top nach oben