Smartphoneprogrammierung - Einstieg in die App-Entwicklung

Info:

Mit der grafischen Programmieroberfläche "App Inventor" werden wir unsere eigenen Android-Apps entwickeln. Dabei lernen wir zunächst die wichtigsten Bausteine kennen, die zum Programmieren nötig sind und setzen diese zu komplexeren Anwendungen zusammen. Egal ob ein mobiles Minigolf-Spiel oder eine Quiz-App, am Ende des Kurses könnt Ihr das alles selbst programmieren.

Für wen?:

Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 9, keine Programmierkenntnisse nötig

Termine:

Herbstferien 2017: 05.10. - 06.10.

Kontakt

Florian Stolz, B.Sc., B.Eng.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fachbereich UP/UT

+49 6782 17-1769

Opens window for sending emailferienkurse@umwelt-campus.de

Gebäude: 9917 Raum: 028