Synthese - Vom Naturstoff zum Medikament

Info:

In diesem Kurs extrahieren Schüler aus Naturstoffen wie z.B. der Weidenrinde die Acetylsalicylsäure (Aspirin) und synthetisieren diese auch auf rein chemischem Weg im Labor. Außerdem wird die Reinheit der so gewonnenen Wirkstoffe mit typisch chemischen Analysenmethoden wie der IR (Infrarotspektroskopie) ermittelt.

Für wen?:

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

Termine:

Herbstferien 2017: 10.10. - 12.10.

Kontakt

Florian Stolz, M.Eng.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fachbereich UP/UT

+49 6782 17-1769

Opens window for sending emailferienkurse@umwelt-campus.de

Gebäude: 9917 Raum: 028