weltweit

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, auch außerhalb der bestehenden Hochschulkontakte des Umwelt-Campus Birkenfeld einen Auslandsaufenthalt im Studium oder auch anschließend durchzuführen.
Bitte informieren Sie sich anhand unserer Info-Broschüre Informationen für Outgoings. Bei weiteren Fragen vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns oder kommen Sie zu unseren Sprechzeiten vorbei.

Eine gute Informationsquelle sind immer die Informationen des DAAD:

DAAD-Startseite

DAAD-Links zur Ausbildung im Ausland

DAAD-Stipendiendatenbank 

DAAD-Versicherung

Weitere nützliche Informationen zum Thema Studieren im Ausland finden Sie auf den folgenden Seiten:
[Hinweis: Diese Informationen sind ein Service des Akadem. Auslandsamts und sollen erste Hinweise geben. Eine Prüfung der Qualität der Informationen erfolgt nicht. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und die Qualität der Information kann keine Haftung übernommen werden.]

Allgemein:

go out - studieren weltweit

Länderinformationen des Auswärtigen Amts

Länderprofile

EU-Länderinformationen

Studium weltweit - Erlebe es! (studieren-weltweit.de)

Auslandssemester in Asien (asiaexchange.org/de)

International Asia Pacific Studies - auch Australien und Neuseeland! (iiaps.de)

Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund (ranke-heinemann.de)

Studieren in Australien (gostralia.de) / Studieren in Neuseeland (gozealand.de)

Unterstützung Auslandsaufenthalt versch. Hochschulen (college-contact.com)

Unterstützung Auslandsaufenthalt versch. Hochschulen (magoo-international.com)

Praktika:

DAAD: Infos zu Praktika im Ausland

ERASMUS-Auslandspraktikum für Studierende und Hochschulabsolventen in Europa

AIESEC - Fachpraktika im Ausland (aiesec.de)

ASA-Programm - Praktikas in Afrika, Asien, Lateinamerika, Südosteuropa (asa.engagement-global.de)

GIZ-Praktikantenprogramm (giz.de)

IAESTE - International Association for the Exchange of Students for Technical Experience (iaeste.de)

RISE-weltweit - Research Internships in Science and Engineering (daad.de/rise-ww)

Praktikumsplätze weltweit (practigo.com)

Praktikumsstellen in Afrika (mylabadi.de)

Praktikumsstellen in Asien (kopra.org)

Praktikumsstellen in Bolivien, Südamerika (bolivien.ahk.de)

Praktikumsstellen in China (mtanetwork.net)

Praktikumsstellen in England (internship-uk.com)

Praktikumsstellen in England, London (praktikum-in-london.de)

Praktikumsstellen in Israel (betatec.org)

Praktikumsstellen in Südafrika, Kapstadt (masambeni.com)

Sprachkurse:

DAAD: Ausführliche Informationen zu Sprachkursen / Sprachen / Sprachtests

UK - Wales - Glyndŵr University

Irland - Dublin City University

UK - Wales - Aberystwyth University

Sprachschulen und Sprachreisen mit Fördermöglichkeit (sprachreisen.org)

Versuchen Sie auch das hochschulinterne und auch das regionale Angebot zu nutzen!
Greifen Sie auf Online-Kurse oder Sprachtandems zurück!
Dazu noch ein paar Tipps:
   > Sprachaustauschnetzwerk mylanguageexchange.com
   > Sprachaustauschnetzwerk sprachtausch.net
   > Fachkurse in einer anderen Sprache belegen anhand von MOOCs namhafter Hochschulen auf coursera.org

Summer-/Winter-Schools:
(Bei Verlinkung auf Termine des vergangenen Jahres sind evtl. die neuen Termine z. Zt. noch nicht veröffentlicht.)
Recherchieren Sie selbst im Internet nach vielen weiteren Möglichkeiten! Dies ist nur eine Auswahl!

DAAD: Go East-Sommerschulen 2017

Belgien - Université de Liège (meist 3 Wochen im Jul./Aug., Thema: la langue française)

Belgien - University of Antwerp (meist 1-2 Wochen in Jul./Aug./Sep., Themen: English, Science, Politics, Sozial, ...)

China - Eurasia University (meist 2 Wochen im Sep., Thema: Intercultural Creativity)

China - Lanzhou University (meist 3 Wochen im Juni/Juli, Thema: Chinese history, culture and landscape)

Korea - Ajou University (meist 6 Wochen im Juni/Juli/August, Thema: Business)

Lettland - Riga - BA School of Business and Finance (meist 2 Wochen im Juli, Thema: Business English)

Lettland - Riga - Technical University (meist 2 Wochen im August)

Spanien - Barcelona - Ramon-Llull-Universität (meist 3 Wochen im Juli, Thema: International Business)

Spanien - Madrid -Universidad Autónoma de Madrid (meist 1 Woche im Juli, Thema: Business and Economics)

Thailand - Bangkok University (meist 3 Wochen im August, Thema: Entrepreneurship in Asia)

Türkei - Istanbul Kultur University (meist ca. 2 Wochen im August, Thema: Sustainability)

UK - England - University of Hull (6 Wochen im Juni/Juli 2016)

weltweit - AIESEC - Soziale Projekte (6 - 8 Wochen im Sommer)

Notensysteme ausländischer Hochschulen:

Informationen zu den Notensystemen der verschiedenen Länder finden Sie unter:
http://anabin.kmk.org/no_cache/bildungswesen.html
(Wählen Sie das von Ihnen gewünschte Land aus und klicken Sie dann auf "Notensystem der Hochschulen".)

Falls Sie nun eine Note aus dem Ausland "mitbringen" und sind sich anhand dieser Tabelle noch nicht sicher, welche Note dies im deutschen System sein KÖNNTE, rechnen Sie diese nach der sog. "bayerischen Formel" um. Eine Berechnungshilfe finden Sie HIER. (Eine weitere Hilfe könnten Tabellen anderer Hochschulen sein.)

Die deutschen Hochschulen sind autonom in ihren Entscheidungen, d.h. sie entscheiden selbst, in welchem Umfang Studienleistungen angerechnet werden können. Daher gilt der vorangegangene Text nur als Orientierung was sein KÖNNTE. Näheres klären Sie über das Prüfungsamt (Dort erhalten Sie die Formulare zur Anerkennung von Leistungen.) und mit den für Sie zuständigen Ansprechpartnern im Fachbereich!

 

 

Kontakt

Daniela Haubrich
Akademisches Auslandsamt

+49 6782 17-1843

d.haubrich@umwelt-campus.de

Gebäude: 9924 Raum: 037

Auslandsbeauftragte der Fachbereiche

N.N.
Fachbereich Umweltwirtschaft/Umweltrecht
+49 6782 17-___

Gebäude:  Raum:

Prof. Dr. Peter Fischer-Stabel
Fachbereich Umweltplanung / Umwelttechnik

+49 6782 17-1768

p.fischer-stabel@umwelt-campus.de

Gebäude: 9925 Raum: 149

Prof. Dr. Eckard Helmers
Fachbereich Umweltplanung / Umwelttechnik

 +49 6782 17-1213

 +49 6782 17-1430

 e.helmers@umwelt-campus.de

 Gebäude: 9915 Raum: 134