Informatik am Umwelt-Campus Birkenfeld

Die Fachrichtung Informatik ist ein Teil des Fachbereichs Umweltplanung/Umwelttechnik des Umwelt-Campus Birkenfeld. Zur Zeit forschen und lehren zehn Professoren und Professorinnen mit ihren wissenschaftlichen Mitarbeiter in den Studiengängen Angewandte Informatik , Medieninformatik und Umwelt- und Wirtschaftsinformatik.

Die Informatik am UCB wächst kontinuierlich und hat sich inzwischen zu einer forschungsstarken Fachrichung entwickelt. Im Jahr 2003 wurde das Institut für Softwaresysteme am Umwelt-Campus Birkenfeld gegründet. Forschungsschwerpunkte finden sich in den Bereichen Umweltinformatik und Wirtschaftsinformatik.

 

Das Studium der Informatik am Umwelt-Campus zeichnet sich aus durch:

  • Intensives und praxisorientiertes Studium
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Studieren in kleinen Gruppen
  • Förderung von Teamarbeit
  • Kooperationen mit vielen Firmen aus der Umgebung
  • Einbindung in Forschungsarbeiten
  • Vermittlung von Soft-Skills
  • Modernste Labore
  • Studiengebührenfreies Studium

Fachrichtungsleitung Informatik

Prof. Dr. rer. nat.
Stefan Naumann
+49 6782 17-1217
9925 Raum: 133
Postfach 1380

, 55761 Birkenfeld