Herzliche Einladung zur Nacht der Wirtschaft 2017

Nacht der Wirtschaft am 8. Juni 2017 ab 17:30 Uhr 

Am Donnerstag, den 08 Juni 2017 ab 17:30 Uhr veranstaltet der Förderverein „Freunde der Hochschule e.V.“ in Kooperation mit dem Umwelt-Campus Birkenfeld die fünfte Nacht der Wirtschaft. 

Mit dem Förderverein „Freunde der Hochschule“ haben sich Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen gemeinnützig mit dem Ziel zusammengeschlossen, die Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld und ihre Studierenden ideell und materiell zu unterstützen. 

Unter dem Motto „Nacht der Wirtschaft“ werden neue Kontakte geschaffen und die vorhandenen Verbindungen zwischen Hochschule und der Region vertieft. 

Mit Herrn Thomas Bruch als Hauptredner der Veranstaltung werden „Gedanken zum Unternehmerischen“ anhand der Entwicklungen und Chancen der Globus-Gruppe erlebbar. Herr Bruch leitet als geschäftsführender Gesellschafter das deutsche Einzelhandelsunternehmen Globus Holding GmbH & Co. KG, das er als Familienunternehmen in fünfter Generation führt. 

Ferner zeigt Herr Andreas Scholz, Geschäftsführer der ICCN GmbH (International Commercial Center Neubrücke), mit seinem Impulsvortrag die "Perspektiven der Ansiedlung chinesischer Unternehmen in Europa” am Beispiel des Investitionsprojekts „Oak Garden“ auf. 

Darüber hinaus wird Prof. Dr. Stefan Diemer neu entwickelte Weiterbildungsangebote zu Sprachen und interkultureller Kommunikation am Umwelt-Campus Birkenfeld vorstellen, von denen ab Oktober 2017 insbesondere Mitarbeiter regional ansässiger Unternehmern profitieren können. 

Während der Veranstaltung besteht über den Verein „Kids am Campus e. V.“ die Möglichkeit der Kinderbetreuung. 

Die Freunde der Hochschule freuen sich, Sie an diesem Abend bei Freunden willkommen zu heißen.

Initiates file downloadFlyer zur Nacht der Wirtschaft.