Aktuelles

Erfolgreich abgeschlossene Promotion von Sebastian Groß

Doktorand Sebastian Groß nach seiner virtuellen Disputation

Am 04.02.2021 fand die Disputation der Dissertation mit dem Titel "Agile Fertigungssteuerung für (Re )fabrikationssysteme" von Sebastian Groß statt. Die Promotion wurde in einer Kooperati-on zwischen dem Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) der Hochschule Trier und der Universität Luxemburg (UL) durchgeführt, sowie durch das Interreg V A Großregion Projekt Robotix-Academy finanziert. Im Rahmen der von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Gerke (UCB) und Prof. Dr.-Ing. Peter Plapper (UL) betreuten Arbeit wurde ein Fertigungssteuerungskonzept und -system entwickelt, das die besonderen Anforderungen der Refabrikation sowie die Integration fahrerloser Transportsysteme in diese berücksichtigt. Die Refabrikation ist ein Prozess, in welchem gebrauchte Produkte in einen neuwertigen Zustand transformiert werden. Eine Steuerungsarchitektur, welche Methoden der KI-basierten Optimierung sowie die Vernetzung aller Fertigungsteilnehmer nutzt und somit zu einem holistischen cyber-physischen System führt, wurde entwickelt. 

In Simulationsstudien konnte eine Durchlaufzeitenreduzierung von 35,6 % gegenüber anderen aktuellen Lösungen nachgewiesen werden. Darüber hinaus ist der Ansatz in der Lage, auf unerwartet auftretende Ereignisse, wie bspw. Maschinenausfälle oder neue Aufträge, adäquat und schnell zu reagieren. Der Ansatz konnte zudem durch die erfolgreiche Steuerung einer am UCB befindlichen Modellfabrik in einer realitätsnahen Umgebung validiert werden.

Weitere Mitglieder der Jury waren Prof. Dr.-Ing. Frank Scholzen (UL), Prof. Dr.-Ing. Michael Freitag (BIBA, Universität Bremen) sowie Prof. Dr.-Ing. Rainer Müller (ZeMA gGmbH, Universität des Saarlandes). Zudem nahmen ca. 15 weitere Personen aus Industrie und Forschung an dem Vortrag von Herrn Groß teil.

Sebastian Groß konnte während seines 30-minütigen Vortrags und der anschließenden 90-minütigen Fragerunde seine Arbeit erfolgreich verteidigen und damit den Titel „Docteur de l‘ Université du Luxembourg en Sciences de l‘ Ingenieur“ erlangen.

Kontakt

Prof. Dr. Henrik te Heesen
Prof. Dr. Henrik te Heesen
Professor FB Umweltplanung/-technik - FR Maschinenbau

Kontakt

+49 6782 17-1908

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9925 | Raum 12

Sprechzeiten

nach Vereinbarung per E-Mail/by arrangement via mail

Kontakt

Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
Institut für Betriebs- und Technologiemanagement (IBT)
Campusallee 9925
55768 Hoppstädten-Weiersbach

back-to-top nach oben