Bewirb dich jetzt für das Sommersemester 2019!

Das Bewerberportal ist geöffnet! Starte in deine Zukunft und bewirb dich für ein Studium am Umwelt-Campus Birkenfeld.

Grünster Campus Deutschlands!

Der Umwelt-Campus Birkenfeld konnte sich im aktuellen GreenMetric Ranking als einziger Campus Deutschlands unter den Top Ten der Weltrangliste etablieren. In der Kategorie „Energie und Klima“ ist der Campus stolz auf den 1. Platz. Hier werden unternehmerische und technische Lösungen, die ökologisch vertretbar, ökonomisch attraktiv und sozial gerecht sind erarbeitet.

Nachhaltigkeit ist ein globaler Trend!

Aus einem ehemaligen Reservelazarett der amerikanischen Streitkräfte ist als Konversionsprojekt ein Campus mit beispielhafter Umwelttechnik entstanden. Als Null-Emissions-Campus deckt er seinen Strom-, Wärme- und Kältebedarf durch Erneuerbare Energien 100 % CO2-neutral. Modernste ökologische Gebäude- und Anlagentechniken sind die Aushängeschilder des Hochschulstandortes.

Zukunft braucht kreative Köpfe!

Alle Studiengänge befassen sich mit dem Thema Umwelt, aus technischer, wirtschaftlicher oder rechtlicher Perspektive. Sie bieten ein Sprungbrett in einen Wirtschaftsbereich mit überdurchschnittlichem Wachstum. Die Nähe zur Praxis und zu Unternehmen, sowie die gleichzeitige Verknüpfung des Studiums mit innovativen und forschungsnahen Themen ist Ziel der Ausbildung.

Leben, lernen, arbeiten an einem Ort!

Über 650 Wohnheimplätze direkt auf dem Gelände machen aus dem Umwelt-Campus Birkenfeld ein akademisches Dorf. Der Campus bietet ein einzigartiges Arbeitsumfeld für unterschiedliche Bereiche aus Wissenschaft, Forschung, Verwaltung und Technik. Somit verbindet die Menschen am Umwelt-Campus ein spezielles „Wir-Gefühl".

Informationen für:

Willkommen an einem besonderen Ort. Willkommen am Umwelt-Campus Birkenfeld.

Zurzeit studieren am Campus rund 2.400 Bachelor-und Masterstudierende aus mehr als 65 Ländern in den Schwerpunkten Umweltplanung/Umwelttechnik sowie Umweltwirtschaft /Umweltrecht in 12 Bachelor-Studiengängen, 4 dualen Bachelor-Studiengängen und 12 Master-Studiengängen. Der Campus ist international vernetzt, mit der Kraft starker, regionaler Wurzeln. Die Studierenden kommen aus der ganzen Welt nach Hoppstädten-Weiersbach – aufgrund der wegweisenden und zukunftsorientierten Ausbildung.

Aktuelles

Pressemitteilung

Innovative Touristik-App von Christoph Göttert wird als eine der besten Abschlussarbeiten ausgezeichnet

Weiterlesen
Top-Thema

„Grünster Campus Deutschlands“ und weltweit auf Platz 6 der GreenMetric-Rangliste nachhaltiger Hochschulstandorte!

Weiterlesen
Projekt des Monats

Die Idee von GROOF ist es, durch eine intelligente Kombination von Gebäude und Gewächshaus (sogenannte Dachgewächshäuser [integrated rooftop...

Weiterlesen
back-to-top nach oben