Leben, lernen, arbeiten an einem besonderen Ort!

Der Umwelt-Campus bietet ein einzigartiges Arbeitsumfeld für unterschiedliche Bereiche aus Wissenschaft, Forschung, Verwaltung und Technik. Die Nähe zur Praxis und zu Unternehmen sowie die gleichzeitige Verknüpfung des Studiums mit innovativen und forschungsnahen Themen ist Ziel der Ausbildung.

Nachhaltigkeit ist ein globaler Trend!

Aus einem ehemaligen Reservelazarett der amerikanischen Streitkräfte ist als Konversionsprojekt ein Campus mit beispielhafter Umwelttechnik entstanden. Als Null-Emissions-Campus deckt er seinen Strom-, Wärme- und Kältebedarf durch Erneuerbare Energien 100 % CO2-neutral. Modernste ökologische Gebäude- und Anlagentechniken sind die Aushängeschilder des Hochschulstandortes.

Willkommen an einem besonderen Ort. Willkommen am Umwelt-Campus Birkenfeld.

Zurzeit studieren am Campus rund 2.300 Bachelor-und Masterstudierende aus mehr als 80 Ländern in den Schwerpunkten Umweltplanung/Umwelttechnik sowie Umweltwirtschaft /Umweltrecht in 13 Bachelor-Studiengängen, 7 dualen Bachelor-Studiengängen und 12 Master-Studiengängen. Der Campus ist international vernetzt, mit der Kraft starker, regionaler Wurzeln. Die Studierenden kommen aus der ganzen Welt nach Hoppstädten-Weiersbach – aufgrund der wegweisenden und zukunftsorientierten Ausbildung.

Aktuelles

Pressemitteilung

Innerhalb des vom BMDV geförderten Verbundprojekts LandLeuchten wurden am 29.11.2022 am Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier die entwickelten…

Weiterlesen
Pressemitteilung
Parlamentarischer Abend im Mainzer Landtag

Nachhaltige Entwicklung ist ein Gemeinschaftswerk – für das das Engagement von Regierung, Parlament und Gesellschaft gleichermaßen benötigt wird. Das…

Weiterlesen
Projekt des Monats

Im ländlichen Raum, wie beispielsweise dem Landkreis Birkenfeld und der angrenzenden Region gibt es andere Anforderungen an Fragestellungen der…

Weiterlesen
Logo Umwelt-Campus ist Fairtrade University
Logo Audit familiengerechte Hochschule
Logo zur MINT-Region
Logo Familie in der Hochschule
Logo Deutscher Nachhaltigkeitskodex
back-to-top nach oben