PERIVAL - Wertschöpfungsketten in der Peripherie Urbaner Regionen

Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Projektlaufzeit: Februar 2019 - Dezember 2020

Ziel: Etablierung von Wertschöpfungsketten in der Peripherie Urbaner Regionen

Förderzeichen: 01LE1802A

Fördersumme Hochschule Trier: 371.610,05 €

Projektleitung: Prof. Dr.-Ing. Susanne Hartard

Kooperationspartner: Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Prof. Dr. mont Michael Nelles; Municipality China Zhaoquanying Town - Beijing (Shunyi District)

Assoziierte Partner: Sichuan University, Chengdu; Enviromental Science and Engineering Department, College of Architecture and Environment

Projektmitarbeiter am Umwelt-Campus:

Li Zhou, M.Sc.
Yue Zheng, M.Sc.
Peng Fu, M.Sc.
Hoong Wai Hahn, M.A.
Hanniyeh Jalalipour, M.Sc.

Wissenschaftliche Hilfskräfte:

Annika Dering, B.A.
Li Xia, B.Sc.

weitere Informationen unter: https://perival.umwelt-campus.de

 

 

 

 

 

Kontakt

Prof. Dr. Susanne Hartard
Prof. Dr. Susanne Hartard, Dipl.-Ing.
Professorin FB Umweltwirtschaft/-recht - FR Umweltwirtschaft

Kontakt

+49 6782 17-1322
+49 6782 17-1284

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9912 | Raum 8

Sprechzeiten

Dienstags 10:00-11:30
back-to-top nach oben