Willkommen!

Vielen Dank für ihr Interesse am Studium an der "Hochschule Trier - Umwelt-Campus Birkenfeld" (D TRIER 02)!

Studienmöglichkeiten

Englischsprachige Angebote

Exchange Program “Principles of Sustainable Business” - one or two semester exchange:
www.umwelt-campus.de/studysemester

Exchange Program “Environment and Technology” - one or two semester exchange:
www.umwelt-campus.de/studyprogram

Exchange Program “Sustainable Computer Science” - one or two semester exchange:
www.umwelt-campus.de/studyprogram

Bachelor's Degree Program "Sustainable Business and Technology" (B. Eng.) - three years:
www.umwelt-campus.de/sbt

Freshman-Program for Chinese applicants for study preparation - three semesters:
LINK...

Master’s Degree Program “International Material Flow Management” - two years:
www.imat-master.com

SummerSchool “IT-Fundamentals of National Park Monitoring” - one week:
www.umwelt-campus.de/summerschool-nationalpark

Freshman-Programm (Studienvorbereitungskurs)

Im Sommersemester 2016 startete erstmals das neue Freshman-Programm der Hochschule Trier am Standort Umwelt-Campus Birkenfeld. Zielgruppe für das freshman-Programm sind ausländische Studieninteressierte, die ein Studium an der Hochschule Trier absolvieren möchten. Das Programm vermittelt den Studienbewerberinnen und Studienbewerbern, deren ausländische Zeugnisse den Zugang zu einer deutschen Hochschule nicht unmittelbar ermöglichen, die Kenntnisse und Fähigkeiten, die für ein Studium an einer Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland erforderlich sind. Das Programm wird am Umwelt Campus Birkenfeld für folgende Schwerpunktkurse mit klarem Bezug zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen angeboten:

  • Schwerpunktkurs Technik und Ingenieurwissenschaften
  • Schwerpunktkurs Wirtschaftswissenschaften

Die Studienvorbereitung dauert in der Regel drei Semester. Sie gliedert sich in einen ein-semestrigen vorbereitenden Deutsch-Intensiv-Sprachkurs und ein daran anschließendes zwei-semestriges Programm zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung. Ein direkter Einstieg in das FSP-Programm ohne Sprachkurs ist bei entsprechend vorhandenen Deutschkenntnissen möglich.

Bewerbungsverfahren für chinesische Bewerberinnen und Bewerber:

Neben der Einreichung schriftlicher Bewerbungsunterlagen müssen die Studienbewerberinnen und Studienbewerber das hochschuleigene Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen, um in das Programm aufgenommen zu werden. Das Auswahlverfahren gliedert sich in einen Sprachtest, ein Interview und eine fachliche Prüfung:

  • Der Sprachtest umfasst ein 20-minütiges Interview in englischer Sprache sowie die Überprüfung der bereits vorhandenen Deutsch-Kenntnisse.
  • Das Interview dient zur Abfrage der Motivation der Studienbewerberinnen und Studienbewerber für das Studium in Deutschland.
  • Die fachliche Prüfung umfasst einen schriftlichen Test in Mathematik (in deutscher oder englischer Sprache).

Weitere Informationen zum Freshman-Programm, zum Bewerbungsverfahren sowie aktuelle Termine:
Dr. Michael Knaus
Phone:  +49 6782 17 1583
Email: m.knaus[at]umwelt-campus.de

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie auch alle Tipps zum Studium in Deutschland auf den folgenden Seiten:

www.internationale-studierende.de

www.daad.de/deutschland/nach-deutschland