Links zum Arbeitsrecht

Arbeitsrecht findet sich auch im Internet:

Nachfolgend sind nützliche Links zum Arbeitsrecht aufgeführt. Die Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll dazu dienen, sich in der verstreut und unübersichtlich geregelten Materie des Arbeitsrechts etwas besser zurecht zu finden.

 

Umwelt-Campus Birkenfeld im Oktober 2018, Prof. Dr. Markus Müller

1. Deutschland

 

1.1 Wissenswertes

Der online Arbeits-Rechts-Berater

Newsletter Arbeitsrecht aktuell

Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik

SPIEGEL ONLINE

Süddeutsche Zeitung

Frankfurter Allgemeine Zeitung

beck-online

juris

 

1.2 Gesetze

Gesetze und Verordnungen (BMJ)

Deutsche Gesetze (Juristischer Informationsdienst)

Dokumente

 

1.3 Tarifverträge

WSI-Tarifarchiv (Hans Böckler Stiftung)

Verzeichnis der für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge (BMAS)

Verzeichnis der allgemeingültigen Tarifverträge

Sammlung von Tarifverträgen (JUSMEUM)

 

1.4 Betriebsvereinbarungen

Zielvereinbarung - Betriebsvereinbarung

 

1.5 Gerichte

Bundesverfassungsgericht

Bundesgerichtshof

Bundesarbeitsgericht

Bundessozialgericht

Bundesfinanzhof

 

1.6 Ministerien

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren (Baden-Württemberg)

Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (Bayern)

Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales (Berlin)

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (Brandenburg)

Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (Bremen)

Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (Hamburg)

Hessisches Sozialministerium

Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales (Mecklenburg-Vorpommern)

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung (Niedersachsen)

Ministerium für Arbeit, Gesunheit und Soziales (Nordrhein-Westfalen)

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (Rheinland-Pfalz)

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (Saarland)

Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (Sachsen)

Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration (Sachsen-Anhalt)

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (Thüringen)

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit und Technologie (Schleswig-Holstein)

 

1.7 Gewerkschaften

1.7.1 Dachverbände

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

 

1.7.2 Branchengewerkschaften

Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU)

Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE)

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststaetten (NGG)

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)

Christlicher Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB)

 

1.7.3 Spartengewerkschaften

Gewerkschaft der Polizei (GdP)

beamtenbund und tarifunion (dbb)

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL)

Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO)

Vereinigung Cockpit

Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF)

Marburger Bund

 

1.8 Arbeitgeberverbände

1.8.1 Dachverbände

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V. (BDA)

Gesamtverband der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie e.V. (Gesamtmetall)

 

1.8.2 Branchenverbände

Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V. (AGV)

Arbeitgeberverband Dienstleistungsunternehmen e.V. (ar.di)

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. (HDB)

GermanFashion Modeverband Deutschland e.V.

Vereinigung Rohstoffe und Bergbau e.V. (VRB)

Deutscher Braunkohlen-Industrie-Verein e.V. (DEBRIV)

Bundesarbeitgeberverband Chemie e.V. (BAVC)

Bundesverband Druck und Medien e.V. (BVDM)

Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG)

Bundesarbeitgeberverband Glas und Solar e.V. (BAGV)

Hauptverband der deutschen Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie und verwandter Industriezweige e.V. (HDH), größter Fachverband: Verband der deutschen Möbelindustrie (VDM)

Verband der Kali- und Salzindustrie e.V. (VKS)

Keramikverbände der Technischen Keramik e.V. (BVKI)

Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß e.V. (ANG)

Vereinigung der Arbeitgeberverbände der Deutschen Papierindustrie e.V. (VAP)

Wirtschaftsverbände Papierverarbeitung e.V. (WPV)

Deutsche Säge- und Holzindustrie (DeSH)

Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie e.V. (HDSL)

Arbeitgeberverband Stahl e.V. (AGV Stahl)

Bundesverband Baustoffe - Steine und Erden e.V. (BBS)

Gesamtverband Steinkohle e.V. (GVSt)

Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie e.V. (t+m)

Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes e.v. (AGV Banken)

Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e.V. (AGV)

Deutscher Bühnenverein - Bundesverband der Theater und Orchester

Handelsverband Deutschland - HDE e.V.

Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. (AGVDE)

Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (BDE)

Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA)

Verband diakonischer Dienstgeber in Deutschland (VdDD)

Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA)

Unternehmer Verband e.V.

Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen e.V. (DSSV)

Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP)

Verband deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ)

Der Mittelstandsverbund e.V. (ZGV)

Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband der Mobilitäts- und Verkehrsdienstleister e.V. (AGV MOVE)

 

1.8.3 Spartenverbände

Arbeitgeberverband selbstständiger Ingenieure und Architekten e.V. (ASIA)

Verband Deutscher Reeder e.V. (VDR)

Tarifverband Privater Rundfunk e.V. (TPR)

 

 

2. EU / international

 

2.1 Wissenswertes

Europäische Union

EU - Beschäftigung und Sozialpolitik

Europäisches Parlament

Rat der Europäischen Union

Europäische Kommission

Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration (Europäische Kommission)

Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss

Grundrechte in der Europäischen Union

Freizügigkeit

Unionsbürgerschaft

 

2.2 EU-Dokumente

Dokumente EU - EurLex

Dokumente EU - Consilium (Rat der Europäischen Union)

EBR-Richtlinie und EU-Richtlinien zum Arbeitsrecht (Europäischer Betriebsrat)

 

2.3 Gerichte

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Europäischer Gerichtshof

 

2.4 Arbeitnehmerinteressen Europa

European Trade Union Institute (ETUI), Forschungsinstitut des ETUC

Europäischer Betriebsrat

European Trade Union Confederation (ETUC)

European Confederation of Police (EUROCOP)

European Federation of Building and Woodworkers (EFBWW)

European Federation of Food, Agriculture and Tourism Trade Unions (EFFAT)

European Federation of Journalists (EFJ)

European Mine, Chemical and Energy Workers´ Federation (EMCEF)

IndustriAll European Trade Union

European Federation of Public Service Unions (EPSU)

European Transport Workers’ Federation (ETF)

European Trade Union Committee for Education (ETUCE)

Union Network International (UNI-EUROPA)

 

2.5 Arbeitgeberinteressen Europa

Europäischer Betriebsrat

BusinessEurope

European Centre of Employers and Enterprises providing Public services (CEEP)

European Association of Craft, Small and Medium-sized Enterprises (UEAPME)

Federation of European Employers (FedEE)

 

2.6 Arbeitnehmerinteressen international

International Labour Organization

United Nations Economic and Social Council (UN - Wirtschafts- und Sozialausschuss)(ECOSOC)

Internationaler Gewerkschaftsbund (IGB)

ITUC African Regional Organisation (ITUC-Africa)

ITUC Asia and Pacific Regional Organisation (ITUC-Asia Pacific)

Trade Union Confederation of the Americas (CSA/TUCA)

Global Unions

Trade Union Advisory Committee to the OECD (TUAC)

 

2.7 Arbeitgeberinteressen international

International Organisation of Employers (IOE)

 

 

 

Disclaimer:

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.