Arbeitsbereiche

Das so genannte Backend von Typo3 gliedert sich in 3 Bereiche (von links nach rechts):

  • Modulbereich
  • Auswahlbereich
  • Arbeitsbereich

 

Auswahlbereich

Im Auswahlbereich wird die Struktur der Webseite hierarchich dargestellt. Ein Linksklick auf eine Seite öffnet diese im Arbeitsbereich. Mit einem Rechtsklick auf eine Seite öffnet sich ein Menü, in dem sich Funktionen, welche die komplette Seite betreffen angezeigt werden wie z.B. Kopieren und Einfügen oder Sichtbarkeit.

Ist im linken Bereich die Dateiliste aktiv, erscheint hier der Dateiexplorer mit Funktionen zu Bearbeitung von Dateien.

Bearbeitung abschließen

Text-Editor

Im Textbereich stehen die Formatierungen Fett, Kursiv, Hoch- und Tiefgestellt zur Verfügung. Desweiteren gibt es eine nummerierte und eine unnummerierte Listendarstellen.

Für Textstellen können auch Links hinterlegt werden. Diese können intere und externe Links, Dateien oder auch E-Mail-Adressen sein. E-Mail-Adressen werden hierbei automatisch erschlüsselt angezeigt.

Um bereits bestehende Texte in die Webseite zu übertragen gibt es Einfügeoptionen, die Word-Formatierungen umwandeln, als auch Formatierungen komplett entfernen zu können. Dies hat den Grund, da nicht alle Formatierungen in Webseiten möglich bzw. gewünscht sind.

back-to-top nach oben