Innovationslabor Digitalisierung am Umwelt-Campus Birkenfeld

Kooperation mit INNODIG

In seiner Funktion als Schnittstellen-Labor zwischen den Fachrichtungen Maschinenbau, Informatik und Verfahrenstechnik ist das Innovationslabor Digitalisierung zentraler Ansprechpartner für studentische Projekte und Drittmittelprojekte aus verschiedenen Bereichen und hilft dabei, den interdisziplinären Charakter der einzelnen Projekte zu stärken. Wir packen mit an, beraten und stellen auch unsere umfangreiche Laborausstattung bzw. Werkzeuge bei Bedarf zur Verfügung. So bietet das Innovationslabor ein ideales Arbeitsumfeld für anfallende "Maker-Aktivitäten" jeglicher Art, vom Löten, Programmieren, Sägen, Bohren bis zum 3D-Druck. Darüberhinaus wird das Labor auch von Studierenden des Fachbereichs UP/UT zur Anfertigung der Arbeiten für Seminare, wie z.B. dem Hauptfachseminar Entwicklung und Konstruktion (HSENKO) genutzt.

KinderUNI

KinderUNI

Wir bauen neue Attraktion für die große Bühnenshow

back-to-top nach oben