Informationsangebote

Der Umwelt-Campus Birkenfeld bietet für Studieninteressierte, Schulen, Lehrkräfte sowie Eltern eine Vielzahl an Möglichkeiten an um den Campus und das Studienangebote kennenzulernen.

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot in Anspruch nehmen möchten.

Angebote

Schnupperstudium

Erst probieren, dann studieren!

Viele zukünftige Studenten haben nur ein sehr vages Bild von ihrem Wunschstudiengang, so dass eine verbindliche Wahl der Hochschule und des Studienganges sehr schwer fällt.

Um einen ersten Einblick in das Studium am Umwelt-Campus zu geben, können Schüler ein Schnupperstudium absolvieren. Dieses stellt eine einfache Möglichkeit dar, um Fragen wie

  • "Ist Studieren für mich überhaupt das Richtige?"
  • "Wie läuft eigentlich eine Vorlesung ab?"
  • "Passt der Studiengang zu mir?"
  • "Ist der Umwelt-Campus die richtige Hochschule für mich?"

bereits vor dem Studium zu klären. Durch die unbürokratische Abwicklung steht dem Schnupperstudium außer einer Anmeldung nichts im Wege (keine fachlichen Vorkenntnisse, kein Gasthörerschein, etc.). Es besteht die Möglichkeit bis zu einer Woche am Campus zu wohnen, Vorlesungen zu besuchen, an studentischen Aktivitäten teilzunehmen und in der Mensa zu essen.

Weitere Informationen zum Schnupperstudium finden Sie auf der Website von UCB-Contact.

Neugierig?
Dann rufen Sie uns doch einfach an!

06782 17-18 19

Wir freuen uns auf Sie!

Infotage/Tage der offenen Tür

Eine weitere Möglichkeit, einen Einblick ins Campusleben zu bekommen, ist der Besuch des Umwelt-Campus Birkenfeld im Rahmen des Infotages/Infoabends oder des Tags der offenen Tür.

Infoabende bzw. Tage oder andere Möglichkeiten der Berufs- und Studienorientierung finden i.d.R. im Frühjahr und Spätsommer/Herbst statt und richten sich hauptsächlich (aber nicht ausschließlich) an Schülerinnen und Schüler, Studieninteressierte, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer.

Der Tag der offenen Tür bietet ein umfangreiches Programm für die ganze Familie und findet in der Regel im Zweijahresrhythmus im Mai statt. Neben Schülerinnen und Schülern, Studieninteressierten, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer genießen die Menschen aus der Region alljährlich die unterschiedlichen Facetten unseres Standortes.

Nähere Informationen zu Terminen und Programm finden Sie zu gegebener Zeit in der Rubrik "Termine & Veranstaltungen".

Frag die Studies

Unsere Studierenden standen einmal vor den gleichen Herausforderungen wie Sie. Sie möchten lieber auf deren Erfahrungen zurückgreifen und Ihre Fragen direkt an Studierende stellen? Kein Problem, schreiben Sie einfach eine Email an: frag-die-studies(at)umwelt-campus.de.

pepperMINT - Für Mädchen mit Pfeffer!

pepperMINT ist das Mentoring-Programm der FH Trier im MINT-Bereich. MINT ist die Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Dahinter stehen Studentinnen, die ihre Studienerfahrungen an Schülerinnen weitergeben und für Fragen aller Art Ansprechpartnerinnen sind. Mit unterschiedlichen Veranstaltungen begeistert pepperMINT die Mädchen und unterstützt den Übergang von der Schule in die Hochschule. Infos und Fragen unter peppermint(at)umwelt-campus.de und peppermint.fh-trier.de.

Ada Lovelace Projekt (ALP)

Das Ada Lovelace Projekt ist ein Rheinland-Pfälzisches Mentoring Netzwerk und hat sich zum Ziel gesetzt, Mädchen und Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe zu motivieren. Das Ada Lovelace Projekt setzt auf Vorbilder: Studentinnen in MINT-Studiengängen und junge Frauen in MINT-Ausbildungsberufen informieren, beraten und betreuen Schülerinnen. Aktuelle Termine finden Sie unter www.ada-lovelace.com/trier.

Studiengangsleitung

Wenn Sie inhaltliche Fragen zu einem bestimmten Studiengang haben bzw. eine Fachstudienberatung wünschen, steht Ihnen der/die Studiengangsbeauftragte des jeweiligen Studiengangs zur Verfügung. Ihre/n Ansprechpartner/in finden Sie jeweils auf der Informationsseite des Studiengangs.

Hier gehts zur Übersicht der Studiengänge!

Berufs- und Studienorientierung

Die Studien- und Berufsorientierung ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg von Schülerinnen und Schüler. Wir unterstützen hierbei bei Veranstaltungen an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen oder am Hochschulstandort Birkenfeld.

Wir stellen unser Studienangebot vor, bieten Schnuppervorlesungen zu nachhaltigen Themenbereichen oder Besuche in unseren Laboren und Technika an.

Interesse? Anfragen bitte an schule(at)umwelt-campus.de.

Ferienkurse - Wissenschaft erleben!

Seit dem Jahr 2011 werden am Umwelt-Campus Birkenfeld Ferienkurse für Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Förderprogrammes "Wissen schafft Zukunft" des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur angeboten.

Die Kurse finden jeweils in den Oster-, Sommer- und Herbstferien mit einem wechselndem Kursangebot statt.

Hier finden Sie weitere Infos:

Angebote Ferienkurse

Serviceadressen

Bitte nutzen Sie folgende Serviceadressen oder wenden Sie sich direkt an die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Schulkoordination
schule(at)umwelt-campus.de
Rund ums Studium
einstieg[at]umwelt-campus.de oder
frag-die-studies(at)umwelt-campus.de
Presse & Medien
presse[at]umwelt-campus.de

Presse & Öffentlichkeitsarbeit