Informatik am Umwelt-Campus Birkenfeld

Die Fachrichtung Informatik

Die Fachrichtung Informatik ist ein Teil des Fachbereichs Umweltplanung/Umwelttechnik des Umwelt-Campus Birkenfeld. Zur Zeit forschen und lehren zehn Professoren und Professorinnen mit ihren wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bachelorstudiengängen Angewandte Informatik (B.Sc.), Medieninformatik (B.Sc.) und Umwelt- und Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) sowie in den Masterstudiengängen Angewandte Informatik (M.Sc.) und Medieninformatik (M.Sc.).

Die Informatik am UCB wächst kontinuierlich und hat sich inzwischen zu einer forschungsstarken Fachrichung entwickelt. Im Jahr 2003 wurde das Institut für Softwaresysteme am Umwelt-Campus Birkenfeld gegründet. Forschungsschwerpunkte finden sich in den Bereichen Umweltinformatik und Wirtschaftsinformatik.

Das Studium der Informatik am Umwelt-Campus zeichnet sich aus durch:

  • Intensives und praxisorientiertes Studium
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Studieren in kleinen Gruppen
  • Förderung von Teamarbeit
  • Kooperationen mit zahlreichen Unternehmen aus der Umgebung
  • Einbindung in Forschungsarbeiten
  • Vermittlung von Soft-Skills
  • Moderne Labore
  • Gebührenfreies Studium

Ansprechpartner

Prof. Dr. Stefan Naumann
Prof. Dr. Stefan Naumann
Professor FB Umweltplanung/Umwelttechnik - FR Informatik

Kontakt

+49 6782 17-1217
+49 6782 17-1454

Standort

Birkenfeld | Gebäude 9925 | Raum 133

Sprechzeiten

In der vorlesungsfreien Zeit nach Absprache per E-Mail.
back-to-top nach oben