Frischer Wind für Unternehmen

Zusammenarbeit mit Geflüchteten und internationalen Studierenden

Die Projekte Welcome, INTEGRA und PROFI vernetzen Geflüchtete und internationale Studierende an den drei Standorten der Hochschule Trier (Trier, Birkenfeld, Idar-Oberstein) mit Unternehmen in der Region. Wir setzen alles daran, die Internationalisierung in der Region nachhaltig voranzutreiben und aktiv dem momentanen Fachkräfteengpass entgegenzuwirken. 

    Ihre Vorteile

    • Profitieren Sie von neuen Perspektiven
    • Lernen Sie qualifizierte internationale Bewerber kennen
    • Präsentieren Sie sich als attraktiven und weltoffenen Arbeitgeber
    • Begeistern Sie Geflüchtete und internationale Studierende für Ihr Unternehmen
    • Fördern Sie interkulturelle Kompetenz und Diversität in Ihrem Team und Ihrem Unternehmen 
    • Engagieren Sie sich für soziale Gerechtigkeit und seien Sie Vorbild beim Kampf gegen Vorurteile

    Möglichkeiten zur Kooperation und Zusammenarbeit

    • Praktika für Geflüchtete und internationale Studierende: 
      Lernen Sie qualifizierte Arbeitnehmer als erste kennen. Wir vermitteln gerne.
    • Job-Shadowing & Senior Mentoring - Ein typischer Arbeitstag im Unternehmen:
      Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von einem potentiellen Arbeitnehmer und geben Sie Einblick in den Arbeitsalltag in Ihrem Unternehmen.
    • Unternehmensbesuche / -vorstellungen:
      Stellen Sie Ihr Unternehmen potentiellen Arbeitnehmern von der besten Seite vor.
    • Abschlussarbeiten & praxisorientierte oder ehrenamtliche Projekte:
      Sie haben eine konkrete Fragestellung oder möchten eine Neuerung vornehmen? Sie haben ein Projekt oder ein Event, bei dem Sie Unterstützung suchen? Sie brauchen einen neuen Blickwinkel? Sie möchten eine Strategie entwickeln?
      Lassen Sie eine/n Studierende/n / eine Gruppe Studierender ein Lösungskonzept entwickeln und lernen Sie sie als potentielle Arbeitnehmer kennen.
    • Praxispartner bei der Weiterqualifizierung von Fachpersonal (Zertifikate):
      Lernen Sie hochqualifizierte Arbeitnehmer als erste kennen.
    • Stellenausschreibungen & Traineeangebote für Geflüchtete und internationale Studierende:
      Wir vermitteln gerne und informieren unsere Geflüchteten und internationalen Studierenden.

    Sie haben Interesse an einer Kooperation | einer Zusammenarbeit mit Geflüchteten und internationalen Studierenden?
    Sie haben eigene Ideen, wie Sie gerne mit Geflüchteten und internationalen Studierenden zusammenarbeiten möchten?

    Kontaktieren Sie uns gerne!

    Ansprechpartner

    Projektmanagerin PROFI

    Projektmanagerin PROFI

    Marie-Louise Brunner, M.A.
    Birkenfeld | Gebäude 9916 | Raum 43
    profi(at)umwelt-campus.de
    Für telefonische Rückfragen stehe ich Ihnen gerne nach kurzer Terminvereinbarung per E-Mail zur Verfügung. 

    Projektmanagerin INTEGRA

    Katharina Laros
    Birkenfeld | Gebäude 9913 | Raum 004A
    integra(at)umwelt-campus.de
    Tel.: +49 6782 17-1208

    Social Media

    Koordiniert durch

    Gefördert durch

    Kooperationen

    Weitere Informationen

    Näheres über die drei Programme finden Sie auf unserer Projektwebseite oder direkt unter:

    Persönliche Daten

    Persönliche Daten werden im Rahmen der drei Projekte der Hochschule Trier für Geflüchtete und internationale Studierende nur zum Informationsaustausch mit Ihnen sowie zur Projektverwaltung gespeichert und genutzt. Wenn Sie nicht mehr kontaktiert werden möchten, senden Sie uns bitte eine kurze Email.

    back-to-top nach oben